Hallenturnier am 27.01.2018

Auch in diesem Jahr spielen 42 Mannschaften bei den B-Juniorinnen um acht Startplätze beim Endturnier am 18.02.2018 in Pforzheim. 

 

Aus sechs Gruppen qualifizieren sich jeweils die Erstplatzierten sowie die besten zwei Zweiten aus allen Gruppen.

 

Nach dem ersten von zwei Hallenspieltagen belegen die B-Juniorinnen der SG Mückenloch/ Neckargemünd mit 16 Punkten aus 6 Spielen ohne Gegentor, mit fünf Punkten Abstand zum Tabellenzweiten, den ersten Platz. 

 

Der Kader aus Neckargemünd hat nun die Chance sich beim zweiten Hallenspieltag am 27.01.2018 ab 14:00 Uhr in der Neckargemünder Münzenbachhalle, zum sechsten Mal in Folge, direkt für das Finale der Badischen Hallenmeisterschaften der B-Juniorinnen zu qualifizieren, um sich dort mit Spielerinnen namhafter Vereine wie etwa 1899 Hoffenheim oder dem KSC zu messen.

Schlagworte / Themen: