Fussball Challenges 2020

Tages-Challenge vom 19. Februar

Tages-Challenge Nr.60: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung>Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 18. Februar

Tages-Challenge Nr.59: Skills 2.0.

 

Dabei zeigen wir nochmal, was wir so drauf haben!

Bei der Challenge gibt es 5 Tricks:

 

Trick 1: Scheren-Trick

Trick 2: Übersteiger-Trick

Trick 3: "Zidane-Rolle"

Trick 4: "Rainbow"-Trick

Trick 5: "Around The World"-Trick

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend:

Mindestens 1 Trick ausführen. Wenn ihr einen Trick geschafft habt und sicher ausführen könnt, macht diesen 10 x an einem passiven Gegner (z.B. ein Hütchen).

E- + D-Jugend:

Mindestens 2 Tricks ausführen. Wenn ihr einen Trick geschafft habt und sicher ausführen könnt, macht diesen 10 x an einem passiven Gegner (z.B. ein Hütchen) und geht dann weiter zum nächsten Trick.

C- + B-Jugend:

Mindestens 3 Tricks ausführen. Wenn ihr einen Trick geschafft habt und sicher ausführen könnt, macht diesen 10 x an einem passiven Gegner (z.B. ein Hütchen) und geht dann weiter zum nächsten Trick.

A-Jugend + Herren:

Mindestens 4 Tricks ausführen.Wenn ihr einen Trick geschafft habt und sicher ausführen könnt, macht diesen 10 x an einem passiven Gegner (z.B. ein Hütchen) und geht dann weiter zum nächsten Trick.

 

Tutorials:

Richtige Schere: >Schere lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

Richtige "Zidane-Rolle": >"Zidane-Rolle" lernen

Richtiger "Rainbow": >"Rainbow" lernen

Richtiger "Around The World": >"Around The World" lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Meisten "Around The World"-Tricks in einer Minute: >"Around The World" Rekord

Zinedine Zidane Skills: >Zidane-Rolle Original

Die besten "Rainbows": >Top 10

Tages-Challenge vom 17. Februar

Tages-Challenge Nr.58: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020)!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 16. Februar

Tages-Challenge Nr.57: Passkönig 2.0.

 

Durchführung: Stellt euch mit etwas Entfernung (ca.2-3 Meter) vor eine Hauswand, eine Bank oder ähnliches und passt den Ball mit der vorgegebenen Wiederholungszahl und dem vorgegebenen Fuß immer wieder dagegen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 25 x Pässe (muss nicht direkt gepasst sein)

F-Jugend: 35 x Pässe, davon mindestens 5 mit dem schwächeren Fuß (muss nicht direkt gepasst sein)

E-Jugend: 25 x Pässe, davon mindestens 5 mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

D-Jugend: 35 x Pässe, davon mindestens 10 mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

C-Jugend: 35 x Pässe (15 x mit rechts und 15 x mit links, direkt passen)

B-Jugend: 45 x Pässe (20 x mit rechts und 20 x mit links, direkt passen)

A-Jugend: 35 x Pässe nur mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

Herren: 45 x Pässe nur mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

 

Wenn ihr das Ganze drinnen macht, nehmt am besten einen Softball, um nichts kaputt zu machen. Wenn ihr einen Lederball benutzt, gerne draußen an einer Wand oder einer Bank machen :)

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die besten Passgeber der Welt: >Die besten Passspieler

Thiago´s Passrekord bei seinem Debüt: >Thiago´s Passrekord

Passrekord Manchester City: >Manchester City´s Passrekord

Wochen-Challenge vom 15. Februar

Wochen-Challenge Nr.12: Ballannahme 2.0.

 

Durchführung: Ihr sollt die vorgegebene Anzahl der Varianten der Ballannahme jeweils 3 x schaffen. Dazu sollt ihr bei jeder Variante den Ball hochwerfen und danach so stoppen, dass der Ball an eurem Fuß liegen bleibt.

Variationen:

 

Variation 1:

Ball mit dem rechten Fuß annehmen

Variation 2:

Ball mit dem rechten Fuß annehmen

Variation 3:

Ball mit dem rechten Knie annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 4:

Ball mit dem linken Knie annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 5:

Ball mit der Brust annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 6:

Ball mit der rechten Schulter annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 7:

Ball mit der linken Schulter annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 8:

Neymar-Touch >Tutorial

Variation 9:

Ball mit der Hacke annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 10:

Ball im Nacken fangen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 11:

Ball mit der Innenseite des rechten Fußes annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 12:

Ball mit der Innenseite des linken Fußes annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 2 Variationen jeweils 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 5 Variationen jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 6 Variationen jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 7 Variationen jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 8 Variationen jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 9 Variationen jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die Kunst der Ballannahme: >Youtube-Video

Legendäre Ballannahmen: >Youtube-Video

Ballannahmen, die nicht Wiederholt werden: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 15. Februar

Tages-Challenge Nr.56: Dribbelparkour 2.0.

 

Aufbau: Stellt dafür drei Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände hintereinander mit gleichmäßigem Abstand auf. Ein paar Meter hinter dem letzten Hütchen sollte eine Bank/ Wand (oder ähnliches) sein, gegen die man passen kann.

Variationen:

 

Variation 1:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und passt gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball NUR mit dem starken Fuß geführt werden.

Variation 2:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und passt gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball beim Hinweg NUR mit dem starken Fuß und beim Rückweg NUR mit dem schwachen Fuß geführt werden.

Variation 3:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und passt gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball NUR mit dem schwachen Fuß geführt werden.

Variation 4:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und passt gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei muss ein Fußwechsel zwischen jedem Hütchen stattfinden, das heißt der Ball wird immer mit der Außenseite des Fußes nach rechts und links geführt.

Variation 5:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und passt gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt rückwärts durch die Hütchen zurück. Dabei muss ein Fußwechsel zwischen jedem Hütchen stattfinden, das heißt der Ball wird immer mit der Außenseite des Fußes nach rechts und links geführt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 1 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 Variation in unter 17 Sekunden meistert.

F-Jugend: Müssen mindestens 2 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 15 Sekunden meistert.

E-Jugend: Müssen mindestens 3 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 12 Sekunden meistert.

D-Jugend: Müssen mindestens 3 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 10 Sekunden meistert.

C- + B-Jugend: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 2 eurer gemachten Varianten in unter 7 Sekunden meistert.

A-Jugend + Herren: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 3 eurer gemachten Varianten in unter 5 Sekunden meistert.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Das längste Fußball-Dribbling der Welt: >Rekord

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 12. Februar

Tages-Challenge Nr.55: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 11. Februar

Tages-Challenge Nr.54: Skill-Duo.

 

Aufbau: Stellt euch ein Hütchen mit etwas Platz außenrum in die Mitte. Ihr stellt euch ca. 2 Meter davon entfernt hin. Euer Partner stellt sich auf der anderen Seite des Hütchens ca. 2 Meter davon entfernt hin.

Durchführung:

Ihr lauft beide gleichzeitig auf das Hütchen zu und führt kurz davor einen Trick aus, den einer von euch laut und deutlich ansagt. Diesen führt ihr dann beide parallel und in die gleiche Richtung aus, dadurch solltet ihr euch nicht umlaufen sondern immer auf der jeweils anderen Seite eures Partners am Hütchen vorbeilaufen.

Nach Durchführung des Tricks lauft ihr gerade auf die Position eures Partners weiter und macht das ganze nochmal mit einer vorgegebenen Anzahl an Durchgängen. D.h. ihr wechselt nach jedem Trick die Positionen.

Ein Durchgang bedeutet:

Loslaufen - Trick ausführen - An Position des Partners ankommen

Verschiedene Tricks:

 

Trick 1: Schere nach rechts

Trick 2: Schere nach links

Trick 3: Ballrolle nach rechts

Trick 4: Ballrolle nach links

Trick 5: Körpertäuschung nach rechts

Trick 6: Körpertäuschung nach links

Trick 7: Übersteiger nach rechts

Trick 8: Übersteiger nach links

Trick 9: "Zidane"-Rolle nach rechts

Trick 10: "Zidane"-Rolle nach links

Trick 11: "Rainbow"

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Müssen mindestens 6 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 1 Trick ausführen.

F-Jugend:

Müssen mindestens 8 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 2 verschiedene Tricks ausführen.

E-Jugend:

Müssen mindestens 10 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 2 verschiedene Tricks ausführen.

D-Jugend:

Müssen mindestens 12 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 3 verschiedene Tricks ausführen.

C-Jugend:

Müssen mindestens 14 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 3 verschiedene Tricks ausführen.

B-Jugend:

Müssen mindestens 16 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 4 verschiedene Tricks ausführen.

A-Jugend:

Müssen mindestens 18 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 4 verschiedene Tricks ausführen.

Herren:

Müssen mindestens 20 Durchgänge durchführen und dabei mindestens 5 verschiedene Tricks ausführen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Besten Skills 2021: >Youtube-Video

Die besten Übersteiger: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 10. Februar

Tages-Challenge Nr.53: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020)!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 09. Februar

Tages-Challenge Nr.52: Passen und Mitnehmen.

 

Aufbau: Sucht euch eine Wand, gegen die ihr passen könnt. Stellt euch mit etwas Abstand davon ein Hütchen auf. Dieses darf nicht überschritten werden, d.h. ihr dürft den Ball nur hinter dem Hütchen passen und annehmen/mitnehmen.

Durchführung: Passt den Ball rechts am Hütchen vorbei gegen die Wand, nehmt den zurückkommenden Ball wieder an und auf die andere Seite des Hütchen mit. Dann macht ihr das ganze links vom Hütchen, danach wieder rechts. Also immer abwechselnd rechts und links am Hütchen vorbeipassen.

Ganz wichtig dabei ist: Rechts vom Hütchen nur mit rechts passen und links vom Hütchen nur mit links passen!

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Müssen mindestens 20 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 4 Ballkontakte.

F-Jugend:

Müssen mindestens 25 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 4 Ballkontakte.

E-Jugend:

Müssen mindestens 25 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 3 Ballkontakte.

D-Jugend:

Müssen mindestens 30 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 3 Ballkontakte.

C-Jugend:

Müssen mindestens 30 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 2 Ballkontakte.

B-Jugend:

Müssen mindestens 35 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 2 Ballkontakte.

A-Jugend:

Müssen mindestens 35 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 1 Ballkontakt.

Herren:

Müssen mindestens 40 Mal den Ball passen. Zum An- und Mitnehmen zwischen dem Wechsel der Hütchenseite habt ihr maximal 1 Ballkontakt.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Geniale Pässe 2019: >Youtube-Video

Passspiel verbessern: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 08. Februar

Wochen-Challenge Nr.11: Jonglieren.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 10 x Ball hochhalten (auch aus der Hand erlaubt*)

F-Jugend: 20 x Ball hochhalten (auch aus der Hand erlaubt*)

E-Jugend: 10 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

D-Jugend: 15 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

C-Jugend: 20 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

B-Jugend: 25 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

A-Jugend: 30 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

Herren: 35 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

 

*aus der Hand bedeutet: Wirf den Ball in die Luft, spiel ihn mindestens einmal mit dem Fuß wieder hoch und fange ihn. Steigere dich schrittweise und spiele den Ball mit immer mehr Kontakten. Hier noch mal eine Video dazu: >Aus der Hand Erklärung

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Ball hochhalten lernen: >Jonglieren lernen? So geht's! - Fußball lernen für Anfänger

Weltrekorde im Fußballjonglieren: >Weltrekorde

Tages-Challenge vom 08. Februar

Tages-Challenge Nr.51: Dribblingskills.

 

Aufbau: Ihr braucht insgesamt 4 Hütchen oder Hütchenähnliche Gegenstände. Stellt diese wie im Video auf: die ersten beiden schräg veretzt und die letzten beiden gerade hintereinander mit ewtas Abstand.

Durchführung: Lauft von eurem Start los und führt einen vorgegebenen Trick an dem ersten und an dem zweiten Hütchen aus. Bei den letzten beiden Hütchen sollt ihr den Ball zwischen euren Füßen pendeln und durchdribbeln. Am Ende angekommen sollt ihr das gleiche wieder zurück machen, um zum Start zu kommen, d.h. wieder bei den diesmal ersten beiden Hütchen mit dem Ball zwischen euren Füßen pendeln und an den diesmal letzten beiden Hütchen den vorgegebenen Trick ausführen.

Wichtig: Pro Durchlauf des Parkours dürft ihr auch verschiedene Tricks an den verschiedenen Hütchen ausführen, ihr könnt aber auch bei einem Durchlauf immer den gleichen Trick ausführen!

Verschiedene Tricks:

 

Trick 1: Ballrolle nach rechts

Trick 2: Ballrolle nach links

Trick 3: Ausfallschritt nach rechts

Trick 4: Ausfallschritt nach links

Trick 5: Übersteiger nach rechts

Trick 6: Übersteiger nach links

Trick 7: "Zidane"-Rolle nach rechts

Trick 8: "Zidane"-Rolle nach links

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Müssen mindestens 8 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 2 verschiedene Tricks anwenden.

F-Jugend:

Müssen mindestens 9 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 2 verschiedene Tricks anwenden.

E-Jugend:

Müssen mindestens 9 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 3 verschiedene Tricks anwenden.

D-Jugend:

Müssen mindestens 10 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 3 verschiedene Tricks anwenden.

C-Jugend:

Müssen mindestens 10 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 4 verschiedene Tricks anwenden.

B-Jugend:

Müssen mindestens 11 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 4 verschiedene Tricks anwenden.

A-Jugend:

Müssen mindestens 11 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 5 verschiedene Tricks anwenden.

Herren:

Müssen mindestens 12 Mal den Parkour durchlaufen und sollen dabei mindestens 5 verschiedene Tricks anwenden.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 05. Februar

Tages-Challenge Nr.50: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 04. Februar

Tages-Challenge Nr.49: Skill-Wiederholung.

 

Aufbau: Ihr braucht insgesamt drei Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände. Diese stellt ihr hintereinander (mit ca. 2-3 Meter Abstand zueinander) auf.

Durchführung: Führt einen vorgegebenen Trick vor dem ersten Hütchen aus und lauft dann an diesem vorbei. Das gleiche macht ihr dann auch mit den anderen Hütchen, d.h. gleicher Trick und auf der gleichen Seite vorbeilaufen.

Variationen:

 

Variation 1:

Führt einen Ausfallschritt nach rechts vor jedem Hütchen aus und lauft links an jedem Hütchen vorbei.

Variation 2:

Führt einen Ausfallschritt nach links vor jedem Hütchen aus und lauft rechts an jedem Hütchen vorbei.

Variation 3:

Führt eine Ballrolle nach rechts vor jedem Hütchen aus und lauft rechts an jedem Hütchen vorbei.

Variation 4:

Führt eine Ballrolle nach links vor jedem Hütchen aus und lauft links an jedem Hütchen vorbei.

Variation 5:

Führt einen Übersteiger nach rechts vor jedem Hütchen aus und lauft links an jedem Hütchen vorbei.

Variation 6:

Führt einen Übersteiger nach links vor jedem Hütchen aus und lauft rechts an jedem Hütchen vorbei.

Variation 7:

Führt eine Zidane-Rolle nach rechts um jedes Hütchen aus und lauft rechts an jedem Hütchen vorbei.

Variation 8:

Führt eine Zidane-Rolle nach links um jedes Hütchen aus und lauft links an jedem Hütchen vorbei.

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Sollen mindestens 1 Variation 3 Mal schaffen.

F-Jugend: Sollen mindestens 2 Variationen 3 Mal schaffen.

E-Jugend: Sollen mindestens 3 Variationen 3 Mal schaffen.

D-Jugend: Sollen mindestens 4 Variationen 2 Mal schaffen.

C-Jugend: Sollen mindestens 5 Variationen 2 Mal schaffen.

B-Jugend: Sollen mindestens 6 Variationen 2 Mal schaffen.

A-Jugend: Sollen mindestens 7 Variationen 2 Mal schaffen.

Herren: Sollen alle 8 Variationen 2 Mal schaffen.

 

Tutorials:

Richtiger Ausfallschritt: >Ausfallschritt lernen

Richtige Ballrolle: >Ballrolle lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

Richtige "Zidane-Rolle": >"Zidane-Rolle" lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die besten Übersteiger: >Youtube-Video

Ronaldo´s legendäre Übersteiger: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 03. Februar

Tages-Challenge Nr.48: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020)!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 02. Februar

Tages-Challenge Nr.47: Präzision.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr insgesamt 4 Hütchen/Flaschen, die ihr wie folgt aufstellt:

Ihr habt einen "Schusspunkt", auf dem ihr steht, um alle Hütchen abzuschießen. Ihr stellt 2 Hütchen mit ca. 2-3 Meter Abstand von dem Schusspunkt hin und auf die gegenüber liegende Seiter des Schusspunktes auch nochmal 2 Hütchen mit ca. 2-3 Meter Abstand zum Schusspunkt. Die Hütchen selbst haben ca. 1-2 Meter Abstand zueinander.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 10 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

F-Jugend:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 9 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

E-Jugend:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 8 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

D-Jugend:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 7 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

C-Jugend:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 6 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

B-Jugend:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 5 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

A-Jugend + Herren:

Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 4 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die härtesten Schüsse der Welt: >Youtube-Video

Die besten Torschützen aller Zeiten: >Torschützen

Wochen-Challenge vom 01. Februar

Wochen-Challenge Nr.10: Flick Up Catch.

 

Ein Flick-Up bedeutet, dass man den Ball vom Boden nur mit den Füßen nach oben befördert, um dann mit dem Ball weiterjonglieren zu können.

Durchführung: Ihr sollt verschiedene Flick-Up Varianten ausführen und danach den Ball so zu einem Partner spielen, dass dieser ihn fangen kann. Der Ball darf dabei nicht den Boden berühren.

Die verschiedenen Flick-Up Varianten (alle Flick-Ups sind im Video in der Reihenfolge vorgemacht!):

 

Flick-Up 1: Normal Ball hochnehmen (Flick Up) >Tutorial (Minute 0:25)

Flick-Up 2: Schaufel-Flick-Up (Scoop Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 3: Hochschieß-Flick-Up (Pop Up) >Tutorial (Minute 9:26)

Flick-Up 4: Innen-Flick-Up (Inside Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 5: Außen-Flick-Up (Outside Flick Up) >Tutorial (Minute 2:16)

Flick-Up 6: Fersen-Zeh-Flick-Up (Heel Toe Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 7: Klammer-Dreh-Flick-Up (Clamp Spin Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 8: Regenbogen-Flick-Up (Rainbow Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 9: Neymar-Flick-Up (Neymar Flick Up) >Tutorial

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 1 Flick-Up Variante 2 x schaffen

F-Jugend: mindestens 1 Flick-Up Variante 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 2 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 3 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 4 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 5 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 6 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 7 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Flick-Ups im Spiel: >Youtube-Video

Krasse Rainbow-Flicks: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 01. Februar

Tages-Challenge Nr.46: Hütchenkreislauf.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr sechs Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände. Diese baut ihr wie folgt auf (auch im Video zu sehen):

Drei Hütchen sollen hintereinander (mit ca. 50-100 Zentimeter Abstand zueinander) aufgestellt werden, parallel dazu (ca. 2-3 Meter) sollen die anderen drei Hütchen aufgestellt werden (auch mit ca. 50-100 Zentimeter Abstand zueinander). Hinter den beiden "Hütchen-Sets" soll eine Wand oder Bank sein, gegen die man passen kann.

Durchführung: Ihr sollt mit einem Ball durch die rechten drei Hütchen dribbeln, danach gegen die Wand passen und den Ball wieder annehmen. Habt ihr den Ball wieder am Fuß sollt ihr durch die anderen drei Hütchen zurück dribbeln, um wieder am Anfang anzukommen. Dabei sollt ihr vorgegebene Variationen ausführen.

Variationen:

 

Variation 1:

Mit beliebigem Fuß dribbeln.

Variation 2:

Beim Dribbeln nur den starken Fuß benutzen.

Variation 3:

Beim Dribbeln nur den schwachen Fuß benutzen.

Variation 4:

Beim Dribbeln den Ball zwischen beiden Füßen pendeln.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Ihr sollt mindestens 1 Variation 3 Mal schaffen.

F-Jugend: Ihr sollt mindestens 1 Variation 4 Mal schaffen.

E-Jugend: Ihr sollt mindestens 2 Variationen jeweils 3 Mal schaffen.

D-Jugend: Ihr sollt mindestens 2 Variationen jeweils 4 Mal schaffen.

C-Jugend: Ihr sollt mindestens 3 Variationen jeweils 3 Mal schaffen.

B-Jugend: Ihr sollt mindestens 3 Variationen jeweils 4 Mal schaffen.

A-Jugend + Herren: Ihr sollt alle 4 Variationen jeweils 3 Mal schaffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 29. Januar

Tages-Challenge Nr.45: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 28. Januar

Tages-Challenge Nr.44: Skill-Abschluss.

 

Aufbau: Sucht euch einen Startpunkt. Stellt ca. 1-2 Meter dahinter ein Hütchen als imaginären Gegner auf und ca. 2-3 Meter hinter das Hütchen einen Wäschekorb oder ähnliches (mit der offenen Seite zum Hütchen zeigend) als Ziel.

Durchführung: Lauft auf das Hütchen zu und führt einen vorgegebenen Trick aus. Anschließend passt / schießt ihr in den Wäschekorb. Wenn ihr das Ziel nicht trefft, müsst ihr den Durchgang nochmal vom Startpunkt anfangen.

Variationen:

 

Variation 1:

Führt einen Ausfallschritt nach rechts vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 2:

Führt einen Ausfallschritt nach links vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 3:

Führt eine Schere nach rechts vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 4:

Führt eine Schere nach links vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 5:

Führt einen Übersteiger nach rechts vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 6:

Führt einen Übersteiger nach links vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 7:

Führt eine Zidane-Rolle nach rechts vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 8:

Führt eine Zidane-Rolle nach links vor dem Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

Variation 9:

Führt einen Rainbow-Trick über das Hütchen aus und passt / schießt anschließend auf das Ziel.

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Sollen mindestens 1 Variation schaffen.

F-Jugend: Sollen mindestens 2 Variationen schaffen.

E-Jugend: Sollen mindestens 3 Variationen schaffen.

D-Jugend: Sollen mindestens 4 Variationen schaffen.

C-Jugend: Sollen mindestens 5 Variationen schaffen.

B-Jugend: Sollen mindestens 6 Variationen schaffen.

A-Jugend: Sollen mindestens 7 Variationen schaffen.

Herren: Sollen alle 8 Variationen schaffen.

 

Tutorials:

Richtiger Ausfallschritt: >Ausfallschritt lernen

Richtige Schere: >Schere lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

Richtige "Zidane-Rolle": >"Zidane-Rolle" lernen

Richtiger "Rainbow": >"Rainbow" lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Besten Skills 2021: >Youtube-Video

Besten Distanzschüsse 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 27. Januar

Tages-Challenge Nr.43: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020)!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 26. Januar

Tages-Challenge Nr.42: Kreuzpassen.

 

Durchführung: Poistioniert euch so, dass ca. 2-3 Meter vor euch und ca. 2-3 Meter rechts oder links von euch eine Wand ist, gegen die ihr passen könnt. Dann sollt ihr mit einer vorgegebenen Anzahl an Pässen abwechselnd gegen die Wand vor euch und die Wand rechts/links von euch passen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Mindestens 10 x passen (muss nicht direkt gepasst sein)

F-Jugend:

Mindestens 20 x passen (muss nicht direkt gepasst sein)

E-Jugend:

Mindestens 10 x passen (direkt passen)

D-Jugend:

Mindestens 10 x passen (direkt passen, dabei mindestens 1 x den schwachen Fuß benutzen)

C-Jugend:

Mindestens 15 x passen (direkt passen, dabei mindestens 3 x den schwachen Fuß benutzen)

B-Jugend:

Mindestens 20 x passen (direkt passen, dabei mindestens 5 x den schwachen Fuß benutzen)

A-Jugend:

Mindestens 25 x passen (direkt passen, dabei mindestens 7 x den schwachen Fuß benutzen)

Herren:

Mindestens 30 x passen (direkt passen, dabei mindestens 10 x den schwachen Fuß benutzen)

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Passspiel verbessern: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 25. Januar

Wochen-Challenge Nr.9: Ballkoordination.

 

Durchführung: Sucht euch eine andere Person, die euch den Ball zuwirft. Ihr sollt den Ball dann mit verschiedenen Variationen zurückspielen, sodass der Partner den Ball wieder fangen kann.

Variationen: (sind auch alle in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1:

Spielt den Ball mit der rechten Innenseite zurück.

Variation 2:

Spielt den Ball mit der linken Innenseite zurück.

Variation 3:

Spielt den Ball mit dem rechten Spann zurück.

Variation 4:

Spielt den Ball mit dem linken Spann zurück.

Variation 5:

Nehmt den Ball mit dem rechten Knie an und spielt den Ball mit dem Fuß zurück.

Variation 6:

Nehmt den Ball mit dem linken Knie an und spielt den Ball mit dem Fuß zurück.

Variation 7:

Nehmt den Ball mit der Brust an und spielt den Ball mit dem Fuß zurück.

Variation 8:

Spielt den Ball mit dem Kopf zurück.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 2 Variationen jeweils 5 x ausführen.

F-Jugend: Müssen mindestens 2 Variationen jeweils 6 x ausführen.

E-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen jeweils 5 x ausführen.

D-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen jeweils 6 x ausführen.

C-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen jeweils 5 x ausführen.

B-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen jeweils 6 x ausführen.

A-Jugend: Müssen mindestens 5 Variationen jeweils 5 x ausführen.

Herren: Müssen mindestens 5 Variationen jeweils 6 x ausführen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Wunderschöne Ballkontrollen 2020: >Youtube-Video

Legendäre Ballkontrollen: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 25. Januar

Tages-Challenge Nr.41: Parkourlauf.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr vier Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände. Diese baut ihr wie folgt auf (auch im Video zu sehen): Alle vier Hütchen sollen als Zick-Zack aufgestellt werden, sodass man um diese dribbeln kann. Ein paar Meter hinter dem letzten Hütchen sollte eine Bank/ Wand (oder ähnliches) sein, gegen die man passen kann.

Durchführung: Ihr sollt mit einem Ball um die Zick-Zack-Hütchen dribbeln und anschließend gegen die Wand/Bank passen, sodass der Ball zu euch zurückkommt. Danach den Ball wieder annehmen und den ganzen Parkour zurücklaufen. Dabei sollt ihr vorgegebene Variationen ausführen.

Variationen:

 

Variation 1:

Mit beliebigem Fuß dribbeln und passen.

Variation 2:

Beim Dribbeln nur den starken Fuß benutzen und beim Passen auch nur den starken Fuß benutzen.

Variation 3:

Beim Dribbeln nur den starken Fuß benutzen und beim Passen nur den schwachen Fuß benutzen.

Variation 4:

Beim Dribbeln nur den schwachen Fuß benutzen und beim Passen nur den starken Fuß benutzen.

Variation 5:

Beim Dribbeln nur den schwachen Fuß benutzen und beim Passen auch nur den schachen Fuß benutzen.

Variation 6:

Beim Dribbeln den Ball zwischen beiden Füßen pendeln und beim Passen nur dem starken Fuß benutzen.

Variation 7:

Beim Dribbeln den Ball zwischen beiden Füßen pendeln und beim Passen nur dem schwachen Fuß benutzen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Ihr sollt mindestens 2 Variationen jeweils 2 Mal schaffen.

F-Jugend: Ihr sollt mindestens 2 Variationen jeweils 3 Mal schaffen.

E-Jugend: Ihr sollt mindestens 3 Variationen jeweils 2 Mal schaffen.

D-Jugend: Ihr sollt mindestens 3 Variationen jeweils 3 Mal schaffen.

C-Jugend: Ihr sollt mindestens 4 Variationen jeweils 2 Mal schaffen.

B- + A-Jugend: Ihr sollt mindestens 5 Variationen jeweils 2 Mal schaffen.

Herren: Ihr sollt mindestens 6 Variationen jeweils 2 Mal schaffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 22. Januar

Tages-Challenge Nr.40: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 21. Januar

Tages-Challenge Nr.39: Dribbelsprint

 

Aufbau: Sucht euch einen Startpunkt und baut ca. 2-4 Meter davon entfernt ein Hütchenviereck auf.

Druchführung: Führt eine vorgegebene Anzahl an Runden aus und zwar so schnell wie möglich!

Eine Runde bedeutet:

Zuerst passt ihr einen Ball von dem Startpunkt in das Viereck, sodass dieser darin liegen bleibt. Wenn der Ball nicht liegen bleibt, müsst ihr ihn wieder holen und es so lange probieren, bis er drin liegen bleibt.

Danach dribbelt ihr mit einem anderen Ball in das Viereck, legt den neuen Ball zu dem anderen Ball, sprintet zurück zum Start und danach wieder zu den Bällen. Wieder bei den Bällen angekommen dribbelt ihr mit beiden Bällen zurück zum Start.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend:

Müssen mindestens 2 Runden schaffen.

E- + D-Jugend:

Müssen mindestens 3 Runden schaffen.

C- + B-Jugend:

Müssen mindestens 3 Runden schaffen. Bei einer dieser Runden düft ihr den Ball nur mit dem schwachen Fuß passen

A-Jugend + Herren:

Müssen mindestens 3 Runden schaffen. Bei zwei dieser Runden düft ihr den Ball nur mit dem schwachen Fuß passen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Legendäre Sprints: >Youtube-Video

Beste Sprints 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 20. Januar

Tages-Challenge Nr.38: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020)!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 19. Januar

Tages-Challenge Nr.37: Pass-Duo

 

Durchführung: Passt einen Ball zu zweit hin und her. Dabei werden euch die Anzahl der Pässe vorgegeben und mit welchem Fuß ihr den Ball passen sollt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Passt den Ball mindestens 10 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 1 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

F-Jugend:

Passt den Ball mindestens 15 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 2 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

E-Jugend:

Passt den Ball mindestens 20 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 3 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

D-Jugend:

Passt den Ball mindestens 25 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 4 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

C-Jugend:

Passt den Ball mindestens 30 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 5 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

B-Jugend:

Passt den Ball mindestens 35 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 6 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

A-Jugend:

Passt den Ball mindestens 40 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 7 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

Herren:

Passt den Ball mindestens 45 Mal hin und her. Dabei müsst ihr beide mindestens 8 Mal mit eurem schwachen Fuß passen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Passspiel verbessern: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 18. Januar

Wochen-Challenge Nr.8: Jonglier-Duo.

 

Durchführung: Haltet den Ball zu zweit mindestens x-Mal hoch und erreicht dabei mindestens eine vorgegebene Anzahl an Ballwechsel, ohne dass der Ball dabei den Boden berührt. Wenn der Ball den Boden berührt, müsst ihr nochmal von vorne beginnen.

Ein Ballwechsel bedeutet: Wenn ein Spieler den Ball jongliert und dann den Ball seinem Mitspieler so übergibt, dass dieser weiterjonglieren kann. Der Ball darf nicht den Boden berühren.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Erzielt mindestens 3 Ballwechel. Ihr dürft dabei den Ball aus der Hand werfen und mit dem Fuß zu eurem Mitspieler spielen und der Mitspieler darf den Ball fangen und auch dasselbe machen.

F-Jugend:

Erzielt mindestens 4 Ballwechel. Ihr dürft dabei den Ball aus der Hand werfen und mit dem Fuß zu eurem Mitspieler spielen und der Mitspieler darf den Ball fangen und auch dasselbe machen.

E-Jugend:

Erzielt mindestens 1 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 2 Mal jongliert werden.

D-Jugend:

Erzielt mindestens 2 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 2 Mal jongliert werden.

C-Jugend:

Erzielt mindestens 3 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 2 Mal jongliert werden.

B-Jugend:

Erzielt mindestens 4 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 2 Mal jongliert werden.

A-Jugend:

Erzielt mindestens 4 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 3 Mal jongliert werden.

Herren:

Erzielt mindestens 5 Ballwechel, dabei muss der Ball vor jedem Ballwechsel mindestens 3 Mal jongliert werden.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Ball hochhalten lernen: >Jonglieren lernen? So geht's! - Fußball lernen für Anfänger

Weltrekorde im Fußballjonglieren: >Weltrekorde

Tages-Challenge vom 18. Januar

Tages-Challenge Nr.36: Dribbelkreislauf.

 

Aufbau: Sucht euch einen Startpunkt aus und stellt  4 Hütchen mit ca. 50-100 ZentimeterN Abstand voneinander auf.

Durchführung: Lauft eine vorgegebene Anzahl an Runden durch den Parkour. Das ganze so schnell ihr könnt!

Eine Runde bedeutet: Dribbelt um die Hütchen herum und legt den Ball hinter dem letzten Hütchen hin und lauft außen herum zum Startpunkt zurück. Von da aus lauft ihr ohne Ball durch die Hütchen, holt euch den Ball am Ende der Hütchen ab und lauft dann wieder mit Ball außen herum zum Startpunkt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Lauft mindestens 2 Runden durch den Parkour.

F-Jugend:

Lauft mindestens 3 Runden durch den Parkour.

E-Jugend:

Lauft mindestens 4 Runden durch den Parkour.

D-Jugend:

Lauft mindestens 4 Runden durch den Parkour. In einer dieser Runden dürft ihr den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

C-Jugend:

Lauft mindestens 4 Runden durch den Parkour. In zwei Runden dürft ihr den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

B-Jugend:

Lauft mindestens 5 Runden durch den Parkour. In einer dieser Runden dürft ihr den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

A-Jugend:

Lauft mindestens 5 Runden durch den Parkour. In zwei Runden dürft ihr den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

Herren:

Lauft mindestens 5 Runden durch den Parkour. In drei Runden dürft ihr den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Neymar Dribbling-Skills: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 18. Dezember

Tages-Challenge Nr.35: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 17. Dezember

Tages-Challenge Nr.34: Lupf-Meister.

 

Durchführung: Stellt euch ein vorgegebenes Hindernis auf, über das ihr abwechselnd drüberlupfen sollt (siehe Video!). Wenn ihr es nicht schafft, die vorgegebene Anzahl an Lupfern hintereinander schafft, müsst ihr nochmal von vorne anfangen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Stellt einen kleinen Hocker oder einen Mülleimer als Hindernis auf. Lupft 2 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

F-Jugend:

Stellt einen kleinen Hocker oder einen Mülleimer als Hindernis auf. Lupft 3 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

E-Jugend:

Stellt einen kleinen Hocker oder einen Mülleimer als Hindernis auf. Lupft 4 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

D-Jugend:

Stellt einen Stuhl als Hindernis auf. Lupft 3 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

C-Jugend:

Stellt einen Stuhl als Hindernis auf. Lupft 4 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

B-Jugend:

Stellt einen Stuhl als Hindernis auf. Lupft 5 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

A-Jugend:

Stellt einen Stuhl als Hindernis auf. Lupft 6 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

Herren:

Stellt einen Stuhl als Hindernis auf. Lupft 7 Mal hindereinander über dieses Hindernis.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Besten Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Die Kunst des Lupfens: >Youtube-Video

Geniale Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 16. Dezember

Tages-Challenge Nr.33: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von vor fünf Wochen (Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020))!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 15. Dezember

Tages-Challenge Nr.32: Vierecks-Parkour.

 

Anbei findet ihr das Video zur Durchführung der Challenge!

Durchführung: Ihr stellt vier hütchenähnliche Gegenstände in einem Viereck auf, stellt euch mit Ball in die Mitte dieses Vierecks und lauft aus einem der Hütchenausgänge heraus. Danach sollt ihr wieder durch einen anderen Hütcheneingang  in das Hütchenviereck laufen. Habt ihr das gemacht, sollt ihr das gleiche mit den beiden anderen noch unbenutzten Eingängen machen.

Wieder in der Mitte angekommen, stellt euch an einem Ende in dem Hütchenvierecksollt und ihr sollt in einer Form ein Ziel (z.B. einen Eimer oder einen Wäschekorb) treffen. 

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Dürfen den Ball auch in das Ziel werfen, falls Sie es mit dem Fuß nicht schaffen. Mit dem Fuß habt ihr 9 Versuche, mit der Hand habt ihr 6 Versuche.

F-Jugend:

Dürfen den Ball auch in das Ziel werfen, falls Sie es mit dem Fuß nicht schaffen. Mit dem Fuß habt ihr 8 Versuche, mit der Hand habt ihr 5 Versuche.

E-Jugend:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 7 Versuche.

D-Jugend:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 6 Versuche.

C-Jugend:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 5 Versuche.

B-Jugend:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 4 Versuche.

A-Jugend:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 3 Versuche.

Herren:

Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 2 Versuche.

 

Wenn ihr das ganze nicht mit den vorgegebenen Versuchen schafft, muss der Parkour nochmal neu durchgeführt werden und ihr habt wieder die Anzahl der Versuche, um das Ziel zu treffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Wochen-Challenge vom 14. Dezember

Wochen-Challenge Nr.7: Flick Up 2.0.

 

Ein Flick-Up bedeutet, dass man den Ball vom Boden nur mit den Füßen nach oben befördert, um dann mit dem Ball weiterjonglieren zu können.

Hierbei gibt es verschiedene Flick-Ups (alle Flick-Ups sind im Video in der Reihenfolge vorgemacht!):

 

Flick-Up 1: Normal Ball hochnehmen (Flick Up) >Tutorial (Minute 0:25)

Flick-Up 2: Zehenschaufel (Toe Scoop) >Tutorial

Flick-Up 3: Nach-Hinten-Zieh-Flick-Up (Pull Flick Up) >Tutorial (Minute 0:39)

Flick-Up 4: Außen-Flick-Up (Outside Flick Up) >Tutorial (Minute 2:16)

Flick-Up 5: Hochschieß-Flick-Up (Pop Up) >Tutorial (Minute 9:26)

Flick-Up 6: Innen-Flick-Up (Inside Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 7: Fersen-Zeh-Flick-Up (Heel Toe Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 8: Klammer-Dreh-Flick-Up (Clamp Spin Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 9: Regenbogen-Flick-Up (Rainbow Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 10: Neymar-Flick-Up (Neymar Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 11: Auf dem Boden sitzen und normal den Ball hochnehmen.

Flick-Up 12: Auf dem Boden sitzen und den Nach-Hinten-Zieh-Flick-Up (Pull Flick Up) ausführen.

Flick-Up 13: Auf dem Boden sitzen und den Klammer-Sprung-Flick-Up (Clamp Jump) >Tutorial ausführen.

Flick-Up 14: Auf dem Boden sitzen und den Innen-Flick-Up (Inside Flick Up) ausführen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 1 Flick-Up Variante 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 2 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 3 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 4 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 5 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 6 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 7 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 8 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Flick-Ups im Spiel: >Youtube-Video

Krasse Rainbow-Flicks: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 14. Dezember

Tages-Challenge Nr.31: Stuhl-Dribbling.

 

Aufbau: Stellt 2 Stühle, mit ca. 1 Meter Abstand voneinander auf. Sucht euch einen Startpunkt aus, der ca. 2-3 Meter von den Stühlen enfernt ist.

Durchführung: Lauft die für euch vorgegebene Anzahl an Runden durch den Parkour. (siehe Video oder "Eine Runde bedeutet:")

Eine Runde bedeutet: Lauft von dem Startpunkt los, dabei pendelt der Ball zwischen dem rechten und linken Fuß. Auf der Höhe der Stühle angekommen, sucht euch einen Stuhl aus, auf den ihr zulauft und drunter durchpasst. Dann holt ihr euch den gepassten Ball auf der anderen Seite des Stuhls wieder und lauft zurück zum Startpunkt. Das gleiche macht ihr dann auch noch mit dem anderen Stuhl. (eine Runde ist im Video vorgemacht!)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend:

Lauft insgesamt 3 Runden durch den Parkour.

Bei einer Runde davon darf der Ball nach dem Pendeln nur mit einem Fuß geführt werden, dabei darf aber mit einem beliebigen Fuß gepasst werden.

E- + D-Jugend:

Lauft insgesamt 4 Runden durch den Parkour.

Bei einer Runde davon darf der Ball nach dem Pendeln nur mit dem schwachen Fuß geführt werden, dabei darf aber mit einem beliebigen Fuß gepasst werden.

C- + B-Jugend:

Lauft insgesamt 5 Runden durch den Parkour.

Bei einer Runde davon darf der Ball nach dem Pendeln nur mit dem schwachen Fuß geführt und gepasst werden.

A-Jugend + Herren:

Lauft insgesamt 6 Runden durch den Parkour.

Bei einer Runde davon darf der Ball nach dem Pendeln nur mit dem schwachen Fuß geführt und gepasst werden.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Das längste Fußball-Dribbling der Welt: >Rekord

Die Kunst des Dribblings: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 11. Dezember

Tages-Challenge Nr.30: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 10. Dezember

Tages-Challenge Nr.29: Lupf-Gott.

 

Aufbau: Stellt euch einen Karton oder einen Wäschekorb auf eine Erhöhung als Ziel (siehe Bild!). Um das Ziel herum legt ihr optimalerweise 10 Bälle (Wer nicht so viele Bälle hat, kann Bälle auch mehrmals benutzen). Dabei ist es egal, wie groß und schwer die Bälle sind, sie können ruhig unterschiedlich sein, dass man bei jedem Lupfer einen anderen Ball hat.

Durchführung: Ihr sollt die Bälle in das Ziel lupfen. Bei 10 Bällen habt ihr eine vorgegebene Anzahl an Treffern, die ihr mindestens erreichen müsst. Wer nach 10 Lupfern der Bälle nicht die vorgegebenen Treffer erreicht, muss wieder neu anfangen und auch die schon getroffenen Bälle noch einmal treffen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 2 Treffer erreichen.

F-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 3 Treffer erreichen.

E-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 4 Treffer erreichen.

D-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 5 Treffer erreichen.

C-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 6 Treffer erreichen.

B-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 7 Treffer erreichen.

A-Jugend: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 8 Treffer erreichen.

Herren: Legt 10 Bälle um das Ziel. Von 10 Lupfern müsst ihr 9 Treffer erreichen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Besten Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Die Kunst des Lupfens: >Youtube-Video

Geniale Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 09. Dezember

Tages-Challenge Nr.28: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von vor vier Wochen (Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020))!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 08. Dezember

Tages-Challenge Nr.27: Pass-Varianten.

 

Durchführung: Ihr sollt den Ball so oft wie vorgegeben und mit verschiedenen Variationen gegen eine Wand passen.

Variationen: (sind auch alle in der Reihenfolge in den Videos (Teil 1+2) vorgemacht!)

 

Variation 1: Den Ball nur mit der rechten Innenseite passen.

Variation 2: Den Ball nur mit der linken Innenseite passen.

Variation 3: Den Ball abwechselnd mit der rechten und linken Innenseite passen.

Variation 4: Den Ball nur mit der Spitze des Fußes ("Pike") passen.

Variation 5: Den Ball nur mit der Außenseite (Außenrist) passen.

Variation 6: Den Ball nur mit der Innenseite passen, das ganze aber hinter dem jeweils anderen Bein ("Ronaldo-Chop"). 

Beispiel zu Variation 6: 

>Ronaldo Chop-Pass vs PSG und >Ronaldo Chop-Pass vs Andorra

Variation 7: Den Ball nur mit der Hacke des Fußes passen.

Variation 8: Den Ball nur mit der Sohle des Fußes passen, dabei zeigt der Fuß nach vorne.

Variation 9: Den Ball nur mit der Sohle des Fußes passen, dabei zeigt der Fuß nach rechts bzw. links.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 1 Variation mit 10 Pässen schaffen. (muss nicht direkt gepasst sein)

F-Jugend: Müssen mindestens 2 Variationen mit jeweils 10 Pässen schaffen. (muss nicht direkt gepasst sein)

E-Jugend: Müssen mindestens 2 Variationen mit jeweils 15 Pässen schaffen. (direkt passen)

D-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen mit jeweils 15 Pässen schaffen. (direkt passen)

C-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen mit jeweils 20 Pässen schaffen. (direkt passen)

B-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen mit jeweils 20 Pässen schaffen. (direkt passen)

A-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen mit jeweils 25 Pässen schaffen. (direkt passen)

Herren: Müssen mindestens 5 Variationen mit jeweils 30 Pässen schaffen. (direkt passen)

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Der Ronaldo-Chop: >Youtube-Video

Geniale Pässe 2020: >Youtube-Video

Geniale Pässe 2019: >Youtube-Video

Passspiel verbessern: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 07. Dezember

Wochen-Challenge Nr.6: Jonglier-Varianten.

 

Durchführung: Ihr sollt Variationen vom Ballhochhalten ausführen und dabei eine Mindestanzahl an Wiederholungen (x-Mal Ball hochhalten) schaffen.

Variationen: (sind auch alle in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1: Nur mit dem rechten Fuß jonglieren.

Variation 2: Nur mit dem linken Fuß jonglieren.

Variation 3: Abwechselnd mit den rechten und linken Fuß jonglieren.

Variation 4: Auf den Boden setzen und dabei jonglieren.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:

Müssen mindestens 1 Variation schaffen. Bei dieser Variation den Ball 10 Mal hochhalten. (Auch aus der Hand erlaubt*)

F-Jugend:

Müssen mindestens 1 Variation schaffen. Bei dieser Variation den Ball 15 Mal hochhalten. (Auch aus der Hand erlaubt*)

E-Jugend:

Müssen mindestens 1 Variation schaffen. Bei dieser Variation den Ball 10 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

D-Jugend:

Müssen mindestens 2 Variationen schaffen. Bei einer dieser Variationen den Ball 15 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

C-Jugend:

Müssen mindestens 2 Variationen schaffen. Bei einer dieser Variationen den Ball 20 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

B-Jugend:

Müssen mindestens 2 Variationen schaffen. Bei einer dieser Variationen den Ball 25 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

A-Jugend:

Müssen mindestens 3 Variationen schaffen. Bei einer dieser Variationen den Ball 30 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

Herren:

Müssen mindestens 3 Variationen schaffen. Bei zwei dieser Variationen den Ball 35 Mal hochhalten. (Ohne dass der Ball den Boden berührt)

 

*aus der Hand bedeutet: Wirf den Ball in die Luft, spiel ihn mindestens einmal mit dem Fuß wieder hoch und fange ihn. Steigere dich schrittweise und spiele den Ball mit immer mehr Kontakten. Hier noch mal eine Video dazu: >Aus der Hand Erklärung

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Ball hochhalten lernen: >Jonglieren lernen? So geht's! - Fußball lernen für Anfänger

Weltrekorde im Fußballjonglieren: >Weltrekorde

Tages-Challenge vom 07. Dezember

Tages-Challenge Nr.26: Achterbahn-Lauf.

 

Aufbau: Stellt 2 Stühle mit etwa 1-2 Meter Abstand voneinander hin. Ihr braucht dabei genug Platz, dass ihr um diese Stühle laufen könnt.

Durchführung: Es wird immer eine "8" um die beiden Stühle gelaufen (siehe Video!) und diese "8" lauft ihr mit der vorgegebenen Rundenzahl. Der Startpunkt bei jeder Variation ist die Mitte beider Stühle.

 

Eine "8" bedeutet: Ihr lauft um den einen Stuhl im Uhrzeigersinn und um den anderen Stuhl dann gegen den Uhrzeigersinn (oder umgekehrt, das dürft ihr euch selbst aussuchen!).

Eine Runde bedeutet: Vom Startpunkt (Mitte der Stühle) um einen der Stühle laufen und danach um den anderen Stuhl laufen und wieder beim Startpunkt anzukommen.

 

Variationen: (sind auch alle in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1: Den Ball nur mit eurem starken Fuß führen.

Variation 2: Den Ball nur mit eurem schwachen Fuß führen.

Variation 3: Den Ball zwischen beiden Füßen pendeln.

Variation 4: Den Ball nur mit der Sohle führen, dabei ist der Fuß egal.

Variation 5: Den Ball egal wie und mit welchem Fuß führen, beim Durchlaufen aber nur mit Blickrichtung nach rechts von den Stühlen.

Variation 6: Den Ball egal wie und mit welchem Fuß führen, beim Durchlaufen aber nur mit Blickrichtung nach links von den Stühlen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 1 Variation mit 7 Runden schaffen.

F-Jugend: Müssen mindestens 2 Variationen mit jeweils 5 Runden schaffen.

E-Jugend: Müssen mindestens 2 Variationen mit jeweils 7 Runden schaffen.

D-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen mit jeweils 5 Runden schaffen.

C-Jugend: Müssen mindestens 3 Variationen mit jeweils 7 Runden schaffen.

B-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen mit jeweils 5 Runden schaffen.

A-Jugend: Müssen mindestens 4 Variationen mit jeweils 7 Runden schaffen.

Herren: Müssen mindestens 5 Variationen mit jeweils 5 Runden schaffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 04. Dezember

Tages-Challenge Nr.25: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 03. Dezember

Tages-Challenge Nr.24: Lupfkönig.

 

Aufbau: Stellt euch in einen Raum mit etwas Platz oder draußen hin, wo ihr etwas Platz habt. Stellt mit einem vorgegebenen Abstand vor euch, hinter euch, rechts von euch und links von euch ein Ziel auf (z.B. einen kleinen Mülleimer, einen Wäschekorb, etc.), das heißt insgesamt 4 Ziele. Je kleiner das Loch zum Treffen ist, desto schwieriger wird es!

Durchführung: Ihr sollt alle dieser 4 Ziele hintereinander treffen und euch bei jedem Ziel in die Mitte stellen, wenn ihr versucht, es zu treffen. Die Reihenfolge ist dabei egal und ihr habt für jedes Ziel eine maximale Anzahl an Versuchen (gilt pro Ziel!). Wenn ihr bei einem Ziel die vorgegebene Versuchsanzahl überschreitet, müsst ihr nochmal neu anfangen und auch die Ziele, die ihr schonmal getroffen habt, erneut treffen. Ihr habt dann dafür wieder die volle Anzahl an Versuchen.

Versucht dabei den Ball eher zu lupfen als zu schießen, da es eine relativ kurze Distanz zwischen Ball und Ziel ist!

>Lupfen Tutorial

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Stellt die Ziele mit 1 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 6 Versuche, dieses zu treffen.

F-Jugend: Stellt die Ziele mit 1 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 5 Versuche, dieses zu treffen.

E-Jugend: Stellt die Ziele mit 1 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 4 Versuche, dieses zu treffen.

D-Jugend: Stellt die Ziele mit 2 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 6 Versuche, dieses zu treffen.

C-Jugend: Stellt die Ziele mit 2 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 5 Versuche, dieses zu treffen.

B-Jugend: Stellt die Ziele mit 2 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 4 Versuche, dieses zu treffen.

A-Jugend: Stellt die Ziele mit 3 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 6 Versuche, dieses zu treffen.

Herren: Stellt die Ziele mit 3 Meter Abstand von euch hin. Ihr habt pro Ziel 5 Versuche, dieses zu treffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Besten Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Die Kunst des Lupfens: >Youtube-Video

Geniale Lupfer-Tore: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 02. Dezember

Tages-Challenge Nr.23: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von vor drei Wochen (Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020))!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 01. Dezember

Tages-Challenge Nr.22: Stuhlrundlauf.

 

Durchführung: 

Passt den Ball durch einen Stuhl durch. Der Ball soll dabei bei jedem Pass auf der gegenüberliegenden Seite wieder rauskommen. Lauft um den Stuhl, um euch den Ball zu holen und wieder durch den Stuhl zu passen. Der Ball darf dabei allerdings nicht in die Richtung, aus der er gekommen ist, gespielt werden, also müsst ihr mit einer vorgegebenen maximaler Ballkontaktanzahl zu einem anderen "Stuhlbeineingang" laufen und dadurch passen.

Bei der Challenge müsst ihr mindestens eine für euch vorgegebene Anzahl an Pässen erfolgreich ausführen. Wenn ihr das nicht schafft, fangt wieder von vorne an. (siehe Video!)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis:  Müssen mindestens 4 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 5 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

F-Jugend: Müssen mindestens 5 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 5 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

E-Jugend: Müssen mindestens 6 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 4 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

D-Jugend: Müssen mindestens 7 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 4 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

C-Jugend: Müssen mindestens 8 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 3 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

B-Jugend: Müssen mindestens 9 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 3 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

A-Jugend: Müssen mindestens 10 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 2 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

Herren: Müssen mindestens 11 erfolgreiche Pässe am Stück schaffen. Ihr habt nach der Ballannahme maximal 2 Ballkontakte, um den nächsten Pass zu spielen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Magische Pass-Skills: >Youtube-Video

Epische Kreativpässe im Fußball: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 30. November

Wochen-Challenge Nr.5: Ballmitnahme.

 

Durchführung: Ihr sollt die vorgegebene Anzahl der Varianten der Ballmitnahme jeweils 3 x schaffen. Nach der Mitnahme des Balls sollt ihr immer ein paar Schritte in die jeweilige vorgegebene Richtung laufen.

Wichtig bei Ballmitnahmen ist, diese schnell und explosiv, aber auch technisch sauber, auszuführen.

Variationen: (sind auch in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1:

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der rechten Innenseite in Richtung links mit.

Variation 2: 

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der linken Innenseite in Richtung rechts mit.

Variation 3:

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der rechten Außenseite (Außenrist) in Richtung rechts mit.

Variation 4: 

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der linken Außenseite (Außenrist) in Richtung links mit.

Variation 5: 

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der rechten Innenseite in Richtung links mit. Das ganze aber hinter eurem linken Bein, also lasst ihr den Ball so lange rollen, bis er hinter eurem linken Bein ist und nehmt ihn dann mit.

Variation 6: 

Passt den Ball gegen eine Wand. Wenn der Ball zurückkommt, nehmt ihn mit der linken Innenseite in Richtung rechts mit. Das ganze aber hinter eurem rechten Bein, also lasst ihr den Ball so lange rollen, bis er hinter eurem rechten Bein ist und nehmt ihn dann mit.

Variation 7:

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball kurz vor dem aufkommen ist, nehmt ihr ihn mit der rechten Innenseite in Richtung links mit.

Variation 8: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball kurz vor dem aufkommen ist, nehmt ihr ihn mit der linken Innenseite in Richtung rechts mit.

Variation 9: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball kurz vor dem aufkommen ist, nehmt ihr ihn mit der rechten Außenseite (Außenrist) in Richtung rechts mit.

Variation 10: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball kurz vor dem aufkommen ist, nehmt ihr ihn mit der linken Außenseite (Außenrist) in Richtung links mit.

Variation 11:

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit dem rechten Knie an. Dann könnt in den Ball mit der rechten Innenseite in Richtung links mitnehmen.

Variation 12:

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit dem linken Knie an. Dann könnt in den Ball mit der linken Innenseite in Richtung rechts mitnehmen.

Variation 13: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit der Brust an. Dann könnt in den Ball mit der rechten Innenseite in Richtung links mitnehmen.

Variation 14: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit der Brust an. Dann könnt in den Ball mit der linken Innenseite in Richtung rechts mitnehmen.

Variation 15:

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihn mit der rechten Innenseite in Richtung links mit. Das ganze aber hinter eurem linken Bein.

Variation 16:

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihn mit der rechten Innenseite in Richtung links mit. Das ganze aber hinter eurem linken Bein.

Variation 17: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit der rechten Schulter an. Dann könnt in den Ball mit der rechten Innenseite in Richtung links mitnehmen.

Variation 18: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit der linken Schulter an. Dann könnt in den Ball mit der linken Innenseite in Richtung rechts mitnehmen.

Variation 19: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit dem Kopf an. Dann könnt in den Ball mit der rechten Innenseite in Richtung links mitnehmen.

Variation 20: 

Werft den Ball hoch. Wenn der Ball runterfällt, nehmt ihr ihn mit dem Kopf an. Dann könnt in den Ball mit der linken Innenseite in Richtung rechts mitnehmen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 5 Variationen jeweils 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 6 Variationen jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 7 Variationen jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 8 Variationen jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 9 Variationen jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 10 Variationen jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 11 Variationen jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 12 Variationen jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Grundtechniken der Ballmitnahme: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 30. November

Tages-Challenge Nr.21: Dribbelwald.

 

Aufbau: Baut euch einen Wald aus ca.10-20 Gegenständen auf. Diese sollen Hindernisse (Bäume, Steine oder Büsche) darstellen. Dazu stellt ihr hinter den "Dribbelwald" große, längliche Gegenstände hin, um eine Barriere ("liegender Baumstamm") zu kreieren. Hinter dieser Barriere liegt ein kleiner Ball (oder etwas ähnliches), welcher die "Beute" darstellt und man sich diese holen muss.

Durchführung: Lauft wie vorgegeben durch den Dribbelwald durch, ohne ein Hindernis zu berühren. Wird ein Hindernis berührt oder eine in den Variationen vorgegebene Aufgabe nicht erfüllt, muss man wieder von vorne starten. Wenn ihr bei der Barriere angekommen seid, legt euren Ball, mit dem ihr gedribbelt seid, ab und springt wie vorgegeben über die Barriere drüber. Holt euch die Beute und springt zurück, nehmt den abgelegten Ball wieder mit und dribbelt wieder zurück zum Start (wieder ohne ein Hindernis zu berühren!).

Variationen: (Sind auch alle in den Videos vorgemacht!)

 

Variation 1: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Holt euch die Beute und bringt diese ohne sie fallen zu lassen zurück. Auf dem Rückweg ebenfalls vorwärts über die Barriere springen und vorwärts zurücklaufen.

Variation 2: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Holt euch die Beute und bringt diese ohne sie fallen zu lassen zurück. Auf dem Rückweg aber rückwärts über die Barriere springen und rückwärts zurücklaufen.

Variation 3: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute ist heiß und ihr dürft sie nicht länger als 1 Sekunde in der Hand halten! Deswegen müsst ihr den Ball in eurer Hand 1 Mal pro Sekunde hochwerfen (siehe Video zu Variation 3+4!). Auf dem Rückweg ebenfalls vorwärts über die Barriere springen und vorwärts zurücklaufen.

Variation 4: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute ist heiß und ihr dürft sie nicht länger als 1 Sekunde in der Hand halten! Deswegen müsst ihr den Ball in eurer Hand 1 Mal pro Sekunde hochwerfen (siehe Video zu Variation 3+4!). Auf dem Rückweg aber rückwärts über die Barriere springen und rückwärts zurücklaufen.

Variation 5: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute muss ständig in Bewegung sein! Deswegen müsst ihr den Ball abwechselnd von eurer rechten Hand zu eurer linken Hand übergeben, das ganze auch noch abwechselnd vor und hinter eurem Körper (siehe Video zu Variation 5+6!). Auf dem Rückweg ebenfalls vorwärts über die Barriere springen und vorwärts zurücklaufen.

Variation 6: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute muss ständig in Bewegung sein! Deswegen müsst ihr den Ball abwechselnd von eurer rechten Hand zu eurer linken Hand übergeben, das ganze auch noch abwechselnd vor und hinter eurem Körper (siehe Video zu Variation 5+6!). Auf dem Rückweg aber rückwärts über die Barriere springen und rückwärts zurücklaufen.

Variation 7: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute ist sehr hart. Deswegen müsst ihr auf dem Rückweg mindestens 3 Mal die Beute mit dem Kopf gespielt haben und wieder fangen (siehe Video zu Variation 7+8!). Auf dem Rückweg ebenfalls vorwärts über die Barriere springen und vorwärts zurücklaufen.

Variation 8: 

Lauft vorwärts durch den Wald durch und springt auch vorwärts über die Barriere drüber. Achtung: Die Beute ist sehr hart. Deswegen müsst ihr auf dem Rückweg mindestens 3 Mal die Beute mit dem Kopf gespielt haben und wieder fangen (siehe Video zu Variation 7+8!). Auf dem Rückweg aber rückwärts über die Barriere springen und rückwärts zurücklaufen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 1 Variation 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 2 Variationen jeweils 2 x schaffen

E-Jugend: mindestens 2 Variationen jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 2 x schaffen

C-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 2 x schaffen

A-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 5 Variationen jeweils 2 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Unzuhaltende Dribbler 2020: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 27. November

Tages-Challenge Nr.20: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 13 x Hampelmann + 8 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 18 x Hampelmann + 18 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 18 x Liegestütz + 18 x Sit-Ups + 18 x Strecksprung + 18 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 26. November

Tages-Challenge Nr.19: Fußballbowling.

 

Aufbau: Stellt insgesamt 10 Hütchen/Flaschen wie beim Bowling auf (Siehe Bild!). Das heißt vier Reihen machen, dabei ein Hütchen in die erste Reihe, zwei in die zweite, drei in die dritte und vier in die vierte Reihe stellen.

Durchführung: Stellt euch mit einem vorgegebenen Abstand vor die "Bowlinghütchen/-flaschen" und versucht, mit einer vorgegebenen Anzahl an Schüssen, alle Ziele umzuschießen. Gelingt euch das nicht mit den vorgegebenen Schüssen, müsst ihr alle Ziele wieder aufstellen und erneut beginnen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend: Stellt euch mit 2 Metern Abstand von den Zielen hin. Ihr habt 4 Schüsse, um alle Ziele umzuschießen.

E- + D-Jugend: Stellt euch mit 3 Metern Abstand von den Zielen hin. Ihr habt 4 Schüsse, um alle Ziele umzuschießen.

C- + B-Jugend: Stellt euch mit 4 Metern Abstand von den Zielen hin. Ihr habt 3 Schüsse, um alle Ziele umzuschießen.

A-Jugend + Herren: Stellt euch mit 5 Metern Abstand von den Zielen hin. Ihr habt 3 Schüsse, um alle Ziele umzuschießen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Tages-Challenge vom 25. November

Tages-Challenge Nr.18: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von vorletzter Woche (Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020))!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 24. November

Tages-Challenge Nr.17: Bankschießen.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr eine lange Bank (Bierbank) oder alternativ 3 Stühle. Stellt die Bank auf und platziert unter und auf dem linken und rechten Ende der Bank jeweils ein Ziel (z.B. ein Hütchen/eine Flasche), dazu auch noch unter und auf der Mitte der Bank jeweils ein Ziel, sodass es insgesamt 6 Ziele gibt (Siehe Video!). Alternativ kann man auch 3 Stühle nehmen, diese mit jeweils einem Meter Abstand nebeneinander aufstellen und auf und unter jedem Stuhl ein Ziel platzieren.

Durchführung: Stellt euch mit einem vorgegebenen Abstand von der Bank weg und schießt mit einer vorgegebenen Anzahl an Versuchen (Versuche pro Ziel) auf jedes der 6 Ziele. Ihr dürft das nächste Ziel abschießen, wenn ihr das vorherige mit der vorgegebenen Anzahl an Versuchen (oder weniger) getroffen habt. Wenn ihr ein Ziel nicht mit den Versuchen trefft, müsst ihr alle Ziele wieder aufstellen und erneut beginnen. Es ist euch überlassen, in welcher Reihenfolge ihr die Ziele abschießt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Stellt euch mit 1 Meter Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 4 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 4 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

F-Jugend: Stellt euch mit 1 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 3 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 3 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

E-Jugend: Stellt euch mit 2 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 4 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 4 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

D-Jugend: Stellt euch mit 2 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 3 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 3 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

C-Jugend: Stellt euch mit 3 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 4 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 4 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

B-Jugend: Stellt euch mit 3 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 3 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 3 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

A-Jugend: Stellt euch mit 4 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 4 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 4 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

Herren: Stellt euch mit 4 Metern Abstand von der Bank hin. Pro Ziel habt ihr 3 Versuche dieses zu treffen.

>Geschafft habt ihr es, wenn ihr alle Ziele hintereinander mit 3 oder weniger Versuchen für jedes Ziel trefft.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Cristiano Ronaldo: Die Kunst des Finishing: >Youtube-Video

Saubere Abschlusse: >Youtube-Video

Geniale Pässe: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 23. November

Tages-Challenge Nr.16: Brückendribbling.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr 4 Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände und einen Gegenstand (z.B. einen kleinen Holzbalken oder ein Stock), den ihr quer über 2 der Hütchen legen könnt (sodass ein Ball noch drunter durch passt ->"Brücke")

Ihr baut es wie folgt auf (siehe Video!): ca. 2-3 Meter vor eurem Startpunkt sollen 2 Hütchen (mit ca. 30-40 Zentimeter Abstand voneinander) nebeneinander aufgestellt werden und ein Gegenstand so auf diese Hütchen gelegt werden, dass es zu einer "Brücke" wird und ein Ball noch durchpasst. Mit 2-3 Metern Abstand rechts und links von der "Brücke" soll jeweils 1 Hütchen aufgestellt werden. Mit nochmal etwas Abstand von diesen äußeren Hütchen sollte eine Wand oder ähnliches sein, gegen die man passen kann und den Ball zurückbekommen kann.

Bei der Challenge gibt es 12 Variationen: (sind alle in den Videos vorgemacht!)

 

Variation 1:

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und springt über die Brücke drüber. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 2:

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und springt über die Brücke drüber. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 3:

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft links um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 4:

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft links um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 5:

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft rechts um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 6: 

Lauft auf die Brücke zu, passt den Ball leicht durch die Brücke durch (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft rechts um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 7:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und springt über die Brücke drüber. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 8:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und springt über die Brücke drüber. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 9:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft links um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 10:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft links um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 11:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft rechts um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem rechten Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

Variation 12:

Lauft auf die Brücke zu, lupft den Ball über die Brücke (sodass ihr den Ball wieder kurz danach annehmen könnt) und lauft rechts um die Brücke herum. Danach lauft ihr außen an dem linken Hütchen vorbei und passt den Ball gegen die Wand.

Wenn ihr den Ball dann wieder angenommen habt, lauft ihr den gleichen Weg zurück zum Startpunkt und macht das gleiche bei der Brücke wie am Anfang.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 3 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 16 Sekunden meistert.

F-Jugend: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 15 Sekunden meistert.

E-Jugend: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 2 eurer gemachten Varianten in unter 14 Sekunden meistert.

D-Jugend: Müssen mindestens 5 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 2 eurer gemachten Varianten in unter 13 Sekunden meistert.

C-Jugend: Müssen mindestens 5 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 3 eurer gemachten Varianten in unter 12 Sekunden meistert.

B-Jugend: Müssen mindestens 6 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 3 eurer gemachten Varianten in unter 11 Sekunden meistert.

A-Jugend: Müssen mindestens 6 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 4 eurer gemachten Varianten in unter 10 Sekunden meistert.

Herren: Müssen mindestens 7 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 4 eurer gemachten Varianten in unter 9 Sekunden meistert.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/ Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Die Kunst des Dribblings: >Youtube-Video

Neymar Dribbling-Skills: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 23. November

Wochen-Challenge Nr.4: Ballannahme.

 

Durchführung: Ihr sollt die vorgegebene Anzahl der Varianten der Ballannahme jeweils 3 x schaffen. Dazu sollt ihr bei jeder Variante den Ball hochwerfen und danach so stoppen, dass der Ball an eurem Fuß liegen bleibt.

Variationen: (sind auch in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1: 

Ball mit dem rechten Fuß annehmen

Variation 2: 

Ball mit dem rechten Fuß annehmen

Variation 3: 

Ball mit dem rechten Knie annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 4: 

Ball mit dem linken Knie annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 5: 

Ball mit der Brust annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 6: 

Ball mit der rechten Schulter annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 7: 

Ball mit der linken Schulter annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 8: 

Neymar-Touch >Tutorial

Variation 9: 

Ball mit der Hacke annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 10: 

Ball im Nacken fangen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 11:

Ball mit der Innenseite des rechten Fußes annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

Variation 12:

Ball mit der Innenseite des linken Fußes annehmen und danach mit dem Fuß stoppen

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 2 Variationen jeweils 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 5 Variationen jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 6 Variationen jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 7 Variationen jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 8 Variationen jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 9 Variationen jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die Kunst der Ballannahme: >Youtube-Video

Legendäre Ballannahmen: >Youtube-Video

Ballannahmen, die nicht Wiederholt werden: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 20. November

Tages-Challenge Nr.15: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 12 x Hampelmann + 7 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 17 x Hampelmann + 17 x Strecksprung + 12 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 7 x Liegestütz + 7 x Sit-Ups + 7 x Strecksprung + 7 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 10 x Liegestütz + 10 x Sit-Ups + 10 x Strecksprung + 10 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 12 x Liegestütz + 12 x Sit-Ups + 12 x Strecksprung + 12 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 14 x Liegestütz + 14 x Sit-Ups + 14 x Strecksprung + 14 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 17 x Liegestütz + 17 x Sit-Ups + 17 x Strecksprung + 17 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 19. November

Tages-Challenge Nr.14: Koordinationsleiter.

 

Aufbau: Für die Challenge müsst ihr euch eine Koordinationsleiter aufbauen. Hierfür sollt ihr einfach eine vorgegebene Zahl an verschiedenen längliche Gegenstände mit ca.50-60 Zentimeter hintereinander auf den Boden legen (als Ersatz für die Leitersprossen)

Durchführung: Es gibt verschiedene Variationen durch die Koordinationsleiter zu gehen. Bei jeder Variation sollt ihr entweder einen Ball rechts (mit dem rechten Fuß) oder links (mit dem linken Fuß) an der Leiter vorbeispielen und danach wieder annehmen können (Das heißt nicht zu fest!)

Variationen: (sind auch in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1:

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit einem Fuß (abwechselnd mit dem linken und rechten Fuß) berühren.

Variation 2:

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter mit 1 x mit einem Fuß (abwechselnd mit dem linken und rechten Fuß) berühren.

Variation 3: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen (erst mit rechts und dann mit links) berühren.

Variation 4: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen (erst mit links und dann mit rechts!) berühren.

Variation 5: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit dem rechten Fuß berühren.

Variation 6: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit dem rechten Fuß berühren.

Variation 7: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit dem linken Fuß berühren.

Variation 8: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit dem linken Fuß berühren.

Variation 9: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x gleichzeitig mit beiden Füßen berühren.

Variation 10:

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x gleichzeitig mit beiden Füßen berühren.

Variation 11: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen..

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen berühren, dabei seitlich laufen (In Laufrichtung nach rechts schauen).

Variation 12: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen berühren, dabei seitlich laufen (In Laufrichtung nach rechts schauen).

Variation 13: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen berühren, dabei seitlich laufen (In Laufrichtung nach links schauen).

Variation 14: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Jeden Zwischenraum der Leiter 1 x mit beiden Füßen berühren, dabei seitlich laufen (In Laufrichtung nach links schauen).

Variation 15: 

Den Ball rechts mit dem rechten Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Den übernächsten Zwischenraum der Leiter 1 x gleichzeitig mit beiden Füßen berühren, danach den Zwischenraum hinter euch 1 x gleichzeitig mit beiden Füßen berühren ("2 vor, 1 zurück"), das ganze soweit bis man am Ende angekommen ist.

Variation 16: 

Den Ball links mit dem linken Fuß an der Leiter vorbeispielen.

Den übernächsten Zwischenraum der Leiter 1 x gleichzetig mit beiden Füßen berühren, danach den Zwischenraum hinter euch 1 x gleichzeitig mit beiden Füßen berühren ("2 vor, 1 zurück"), das ganze soweit bis man am Ende angekommen ist.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 9 Variationen schaffen, dabei mindestens 4 Leitersprossen benutzen.

F-Jugend: mindestens 10 Variationen schaffen, dabei mindestens 4 Leitersprossen benutzen.

E-Jugend: mindestens 11 Variationen schaffen, dabei mindestens 5 Leitersprossen benutzen.

D-Jugend: mindestens 12 Variationen schaffen, dabei mindestens 5 Leitersprossen benutzen.

C-Jugend: mindestens 13 Variationen schaffen, dabei mindestens 6 Leitersprossen benutzen.

B-Jugend: mindestens 14 Variationen schaffen, dabei mindestens 6 Leitersprossen benutzen.

A-Jugend: mindestens 15 Variationen schaffen, dabei mindestens 7 Leitersprossen benutzen.

Herren: alle Variationen schaffen, dabei mindestens 7 Leitersprossen benutzen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Das wichtigste für dein Training mit der Koordinationsleiter: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 18. November

Tages-Challenge Nr.13: High Intensity Intervall Training (HIIT).

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einem HIIT, was in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll. Wichtig beim HIIT ist, sich voll auszupowern und bei jedem Sprint alles zu geben!

Wenn ihr das ganze aus irgendeinem Grund nicht machen könnt oder wollt, dürft ihr gerne auch ganz normal Joggen gehen (mit den Zeiten von letzter Woche (Tages-Challenge Nr.8: 11.9.2020))!

Je nach dem ob ihr mit einer Strecke lauft oder mit Zeitintervallen, steckt euch für die Challenge eine vorgegebene Strecke mit Hütchen oder ähnlichen Gegenständen ab oder lauft mit einer Uhr (oder zählt im Kopf mit) nach einer vorgegebenen Zeit.

 

Vorgehen der Jugenden:

Ganz wichtig: Bevor ihr das HIIT macht, sollt ihr euch gut Aufwärmen (5 Minuten Joggen) und wenn ihr fertig seit nochmal gut Abwärmen (5 Minuten Joggen), damit euer Puls wieder langsam runtergeht!

 

Bambinis: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 10 Meter-Strecke abstecken: 3 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 3 Sprints á 3 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

F-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 15 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

E-Jugend:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 20 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 4 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

D-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke ODER Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 30 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 5 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

C- + B-Jugend: 

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 40 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 8 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

A-Jugend + Herren:

5 Minuten langsam Joggen (Aufwärmen) + HIIT mit Strecke oder Zeit + 5 Minuten langsam Joggen (Abwärmen)*

Strecke: Eine 60 Meter-Strecke abstecken: 5 Sprints vom Startpunkt bis zum Endpunkt, dabei vollgas geben (zwischen jedem Sprint langsam zum Startpunkt zurücklaufen >Pause)

Zeit: 5 Sprints á 10 Sekunden, dabei vollgas geben, mit Pausen zwischen den Sprints von ca. 30 Sekunden

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

HIIT: >Das bringt es!

HIIT: >Warum es so effektiv ist!

Warum jeder Läufer zwischendurch auch mal sprinten sollte: >Vorteile

Tages-Challenge vom 17. November

Tages-Challenge Nr.12: Genauigkeit.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr vier Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände, die ihr wie ein Viereck mit 2 Metern Länge und 2 Metern Breite aufbaut.

Durchführung: Ihr stellt euch mit einem vorgegebenen Abstand von dem Hütchenviereck auf und müsst mit verschiedenen Variationen den Ball in das Viereck befördern.

Variationen: (sind auch in der Reihenfolge im Video vorgemacht!)

 

Variation 1: 

Lauft mit dem Ball in das Hütchenviereck und stoppt diesen in der Mitte des Vierecks. Der Ball darf nur mit dem starken Fuß gespielt werden.

Variation 2: 

Lauft mit dem Ball in das Hütchenviereck und stoppt diesen in der Mitte des Vierecks. Der Ball darf nur mit dem schwachen Fuß gespielt werden.

Variation 3: 

Passt den Ball in das Hütchenviereck. Der Ball muss in dem Viereck liegen bleiben und darf nur mit dem starken Fuß gepasst werden.

Variation 4: 

Passt den Ball in das Hütchenviereck. Der Ball muss in dem Viereck liegen bleiben und darf nur mit dem schwachen Fuß gepasst werden.

Variation 5: 

Spielt einen hohen Pass in das Hütchenviereck. Der Ball muss in dem Viereck aufkommen und darf davor (nach dem Pass) nicht den Boden berühren. Er muss aber nicht in dem Hütchenviereck liegen bleiben und darf, nachdem er in dem Viereck aufgekommen ist, aus dem Viereck rausspringen. Ihr dürft dabei nur euren starken Fuß benutzen.

Variation 6: 

Spielt einen hohen Pass in das Hütchenviereck. Der Ball muss in dem Viereck aufkommen und darf davor (nach dem Pass) nicht den Boden berühren. Er muss aber nicht in dem Hütchenviereck liegen bleiben und darf, nachdem er in dem Viereck aufgekommen ist, aus dem Viereck rausspringen. Ihr dürft dabei nur euren schwachen Fuß benutzen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

Variation 1 und 2 mit 3 Metern Abstand

Variation 3 und 4 mit 2 Metern Abstand

Variation 5 und 6 mit 3 Metern Abstand

E- + D-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

Variation 1 und 2 mit 4 Metern Abstand

Variation 3 und 4 mit 3 Metern Abstand

Variation 5 und 6 mit 4 Metern Abstand

C- + B-Jugend: mindestens 5 Variationen jeweils 3 x schaffen

Variation 1 und 2 mit 6 Metern Abstand

Variation 3 und 4 mit 4 Metern Abstand

Variation 5 und 6 mit 5 Metern Abstand

A-Jugend + Herren: alle 6 Variationen jeweils 3 x schaffen

Variation 1 und 2 mit 8 Metern Abstand

Variation 3 und 4 mit 5 Metern Abstand

Variation 5 und 6 mit 6 Metern Abstand

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Geniale Pässe 2020: >Youtube-Video

Geniale Pässe 2019: >Youtube-Video

Passspiel verbessern: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 16. November

Tages-Challenge Nr.11: Skill-Dribbling.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr vier Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände. Diese baut ihr wie folgt auf (auch im Video zu sehen): Ein Hütchen als imaginären Gegner mit wenig Abstand zum Startpunkt aufstellen. Dahinter werden die restlichen drei Hütchen als Zick-Zack aufgestellt, sodass man um diese dribbeln kann. Ein paar Meter hinter dem letzten Hütchen sollte eine Bank/ Wand (oder ähnliches) sein, gegen die man passen kann.

Durchführung: Ihr sollt das erste Hütchen (imaginärer Gegner) anlaufen und einen vorgegebenen Trick ausführen, danach mit dem vorgegebenen Fuß und Richtung um die Zick-Zack Hütchen dribbeln. Anschließend gegen die Wand/Bank passen, sodass der Ball zu euch zurückkommt, den Ball wieder annehmen und den ganzen Parkour zurücklaufen. Zum Schluss noch den gleichen vorgegebenen Trick wie am Anfang an dem imaginären Gegner-Hütchen ausführen.

Variationen: (sind alle in den Videos beschriftet und vorgemacht!)

 

Variation 1: 

Macht einen Ausfallschritt an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt nur mit dem starken Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem starken Fuß.

Variation 2: 

Macht einen Ausfallschritt an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt nur mit dem schwachen Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem schwachen Fuß.

Variation 3: 

Macht einen Ausfallschritt an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt mit egal welchem Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und rückwärts (mit dem Ball zwischen den Füßen pendelnd) zurück. Der Pass erfolgt auch mit einem beliebigen Fuß.

Variation 4: 

Macht einen Übersteiger an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt nur mit dem starken Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem starken Fuß.

Variation 5: 

Macht einen Übersteiger an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt nur mit dem schwachen Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem schwachen Fuß.

Variation 6: 

Macht einen Übersteiger an dem imaginären Gegner vorbei und dribbelt mit egal welchem Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und rückwärts (mit dem Ball zwischen den Füßen pendelnd) zurück. Der Pass erfolgt auch mit einem beliebigen Fuß.

Variation 7: 

Lupft den Ball über den imaginären Gegner drüber und dribbelt nur mit dem starken Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem starken Fuß.

Variation 8: 

Lupft den Ball über den imaginären Gegner drüber und dribbelt nur mit dem schwachen Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und vorwärts zurück. Der Pass erfolgt auch mit eurem schwachen Fuß.

Variation 9: 

Lupft den Ball über den imaginären Gegner drüber und dribbelt mit egal welchem Fuß durch die Zick-Zack-Hütchen durch. Das ganze vorwärts hin und rückwärts (mit dem Ball zwischen den Füßen pendelnd) zurück. Der Pass erfolgt auch mit einem beliebigen Fuß.

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 2 Variationen jeweils 2 x schaffen

F-Jugend: mindestens 2 Variationen jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 2 x schaffen

D-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 2 x schaffen

B-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 5 Variationen jeweils 2 x schaffen

Herren: mindestens 5 Variationen jeweils 3 x schaffen

 

Tutorials:

Richtiger Ausfallschritt: >Ausfallschritt lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/ Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Besten Skills: >Youtube-Video

Skill-Dribblings: >Youtube-Video

Wochen-Challenge vom 16. November

Wochen-Challenge Nr.3: Flick Up.

 

Ein Flick-Up bedeutet, dass man den Ball vom Boden nur mit den Füßen nach oben befördert, um dann mit dem Ball weiterjonglieren zu können.

Hierbei gibt es verschiedene Flick-Ups (Flick-Ups 1 bis 10 sind im Video in der Reihenfolge vorgemacht):

 

Flick-Up 1: Normal Ball hochnehmen (Flick Up) >Tutorial (Minute 0:25)

Flick-Up 2: Zehenschaufel (Toe Scoop) >Tutorial

Flick-Up 3: Nach-Hinten-Zieh-Flick-Up (Pull Flick Up) >Tutorial (Minute 0:39)

Flick-Up 4: Außen-Flick-Up (Outside Flick Up) >Tutorial (Minute 2:16)

Flick-Up 5: Hochschieß-Flick-Up (Pop Up) >Tutorial (Minute 9:26)

Flick-Up 6: Fersen-Zeh-Flick-Up (Heel Toe Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 7: Innen-Flick-Up (Inside Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 8: Schaufel-Flick-Up (Scoop Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 9: Regenbogen-Flick-Up (Rainbow Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 10: Neymar-Flick-Up (Neymar Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 11: Klammer-Dreh-Flick-Up (Clamp Spin Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 12: Überkreuz-Flick-Up (Crossover Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 13: Abprall-Flick-Up (Ricochet Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 14: Around-The-World-Flick-Up (Around the World Flick Up) >Tutorial

Flick-Up 15: Ronaldinho-Flick-Up (Ronaldinho Flick Up) >Tutorial

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 1 Flick-Up Variante 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 2 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

E-Jugend: mindestens 3 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 4 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

C-Jugend: mindestens 5 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 6 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

A-Jugend: mindestens 7 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 8 Flick-Up Varianten jeweils 3 x schaffen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Flick-Ups im Spiel: >Youtube-Video

Krasse Rainbow-Flicks: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 13. November

Tages-Challenge Nr.10: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 11 x Hampelmann + 6 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 16 x Hampelmann + 16 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 6 x Liegestütz + 6 x Sit-Ups + 6 x Strecksprung + 6 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 9 x Liegestütz + 9 x Sit-Ups + 9 x Strecksprung + 9 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 11 x Liegestütz + 11 x Sit-Ups + 11 x Strecksprung + 11 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 13 x Liegestütz + 13 x Sit-Ups + 13 x Strecksprung + 13 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 16 x Liegestütz + 16 x Sit-Ups + 16 x Strecksprung + 16 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

Tages-Challenge vom 12. November

Tages-Challenge Nr.9: Trick-Parkour.

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr vier Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände, die ihr wie folgt aufbaut: zwei Hütchen auf der rechten Seite und etwas versetzt zwei Hütchen auf der linken Seite (im Video zu sehen). Mit ein paar Metern Abstand von den Hütchen sollte eine Wand/Bank sein, gegen die man Passen kann (oder wenn ihr ein Tor habt geht natürlich auch das). 

Durchführung: Ihr fangt an auf das erste rechte Hütchen zu dribbeln und dort einen vorgegebenen Trick auszuführen, danach macht ihr das gleiche am ersten linken Hütchen, am zweiten rechten Hütchen und zuletzt am zweiten linken Hütchen (Achtung: es kann auch sein, dass ihr verschiedene Tricks an den Hütchen ausführen müsst!). Anschließend folgt der Pass gegen eine Wand/Bank oder ein Schuss auf ein Tor.

Variationen:

 

Variation 1:

einen Ausfallschritt an jedem Hütchen ausführen + Pass gegen eine Bank / Schuss auf ein Tor

Variation 2:

einen Übersteiger an jedem Hütchen ausführen + Pass gegen eine Bank / Schuss auf ein Tor

Variation 3:

einen Übersteiger an den ersten beiden Hütchen ausführen und einen doppelten Übersteiger an den letzten beiden Hütchen ausführen + Pass gegen eine Bank / Schuss auf ein Tor

Variation 4:

einen doppelten Übersteiger an jedem Hütchen ausführen + Pass gegen eine Bank /Schuss auf ein Tor

Variation 5:

eine Zidane-Rolle an jedem Hütchen ausführen + Pass gegen eine Bank /Schuss auf ein Tor

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: mindestens 1 Variation 3 x schaffen

F-Jugend: mindestens 1 Variation 4 x schaffen

E-Jugend: mindestens 2 Variationen jeweils 3 x schaffen

D-Jugend: mindestens 2 Variationen jeweils 4 x schaffen

C-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 3 x schaffen

B-Jugend: mindestens 3 Variationen jeweils 4 x schaffen

A-Jugend: mindestens 4 Variationen jeweils 3 x schaffen

Herren: mindestens 4 Variationen jeweils 4 x schaffen

 

Tutorials:

Richtiger Ausfallschritt: >Ausfallschritt lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

Doppelter Übersteiger: >Doppelten Übersteiger lernen

Richtige Zidane-Rolle: >Zidane-Rolle lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

Die besten Übersteiger: >Video

Ronaldo´s legendäre Übersteiger: >Video

Tages-Challenge vom 11. November

Tages-Challenge Nr.8: Bewegen und Laufen.

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einer Bewegungs-/ Laufeinheit, die in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 3 x 10 Hampelmänner + 3 x 5 Frosch-Strecksprünge

F-Jugend: 3 x 15 Hampelmänner + 3 x 10 Frosch-Strecksprünge ODER das >Kinder-Workout

E-Jugend: >Kinder-Workout ODER 15 Minuten Joggen (mit euren Eltern)*

D-Jugend: 25 Minuten Joggen*

C- + B-Jugend: 45 Minuten Joggen*

A-Jugend + Herren: 60 Minuten Joggen*

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

Die größten Fehler beim Joggen: >Fehler Joggen

Unglaubliche Laufrekorde: >Glaubt man kaum!

Tages-Challenge vom 10. November

Tages-Challenge Nr.7: Zielschießen

 

Aufbau: Für die Challenge braucht ihr insgesamt 4 Hütchen/Flaschen, die ihr mit ca. 50 Zentimeter Abstand nebeneinander aufstellt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 10 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 3 Meter

F-Jugend: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 9 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 3 Meter

E-Jugend: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 8 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 4 Meter

D-Jugend: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 7 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 4 Meter

C-Jugend: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 6 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 5 Meter

B-Jugend: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 5 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 5 Meter

A-Jugend + Herren: Ihr müsst alle Hütchen treffen und habt dafür 4 Versuche. Wenn ihr es mit den Versuchen nicht schafft, müsst ihr nochmal alle Hütchen/Flaschen aufstellen und neu beginnen. Abstand zu den Zielen ca. 7 Meter

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Die härtesten Schüsse der Welt: >Youtube-Video

Die besten Torschützen aller Zeiten: >Torschützen

Wochen-Challenge vom 09. November

Wochen-Challenge Nr.2: Ballhochhalte-Kombination.

 

Durchführung: Jongliert den Ball und dabei sollt ihr die verschiedene Kombinationen ausführen, ohne dass der Ball den Boden berührt. Nachdem die Kombination erfolgreich abgeschlossen wurde, sollt ihr den Ball fangen oder weiterjonglieren.

Die verschiedenen Kombinationen:

 

Kombination 1: Fuß-Knie

Kombination 2: Knie-Fuß

Kombination 3: Fuß-Knie-Fuß

Kombination 4: Fuß-Kopf

Kombination 5: Fuß-Hacke-Fuß

Kombination 6: Fuß-Knie-Schulter (Reihenfolge ist egal)

Kombination 7: Fuß-Knie-Knie-Knie

Kombination 8: Fuß-Brust-Knie (Reihenfolge ist egal)

Kombination 9: Fuß-Knie-Hacke-Knie (Reihenfolge ist egal)

Kombination 10: Fuß-*einmal um sich selbst drehen*-Fuß

Kombination 11: Fuß-Knie-Brust-Knie-Kopf-Knie 

Kombination 12: Fuß-Kopf-Knie-Schulter

Kombination 13: Ball im Nacken fangen >Tutorial

Kombination 14: *Ball startet im Nacken*-Fuß

Kombination 15: Fuß-Knie-*Ball im Nacken fangen* (Reihenfolge ist egal)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Sollen mindestens 2 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf auch aus der Hand geworfen werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr nach dem Wurf die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

F-Jugend: Sollen mindestens 3 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf auch aus der Hand geworfen werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr nach dem Wurf die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

E-Jugend: Sollen mindestens 3 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf auch aus der Hand geworfen werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr nach dem Wurf die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

D-Jugend: Sollen mindestens 4 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf muss vom Boden gespielt werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr beim Jonglieren die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

C- + B-Jugend: Sollen mindestens 5 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf muss vom Boden gespielt werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr beim Jonglieren die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

A-Jugend: Sollen mindestens 6 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf muss vom Boden gespielt werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr beim Jonglieren die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiterjongliert wurde.

Herren: Sollen mindestens 7 Kombinationen jeweils 3 Mal erfolgreich ausführen, dabei darf der Ball beim Ausführen einer Kombination den Boden nicht berühren. Der Ball darf muss vom Boden gespielt werden. Geschafft habt ihr eine Ausführung einer Kombination, wenn ihr beim Jonglieren die Kombination 1 x ausgeführt habt und der Ball wieder gefangen oder weiter jongliert wurde.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Fußball-Jonglier-Rekorde: >World Records for Ball Control

Tages-Challenge vom 09. November

Tages-Challenge Nr.6: Dribbelparkour.

 

Aufbau: Stellt dafür vier Hütchen oder hütchenähnliche Gegenstände hintereinander mit gleichmäßigem Abstand auf. Ein paar Meter hinter dem letzten Hütchen sollte eine Bank/ Wand (oder ähnliches) sein, gegen die man passen kann.

 Es gibt bei dem Parkour 5 Variationen:

 

Variation 1:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und dreht euch mit Ball einmal um das letzte Hütchen, passt anschließend gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball NUR mit dem starken Fuß geführt werden.

Variation 2:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und dreht euch mit Ball einmal um das letzte Hütchen, passt anschließend gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball beim Hinweg NUR mit dem starken Fuß und beim Rückweg NUR mit dem schwachen Fuß geführt werden.

Variation 3:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und dreht euch mit Ball einmal um das letzte Hütchen, passt anschließend gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei darf der Ball NUR mit dem schwachen Fuß geführt werden.

Variation 4:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und dreht euch mit Ball einmal um das letzte Hütchen, passt anschließend gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt vorwärts durch die Hütchen zurück. Dabei muss ein Fußwechsel zwischen jedem Hütchen stattfinden (>>siehe Video, ihr dürft aber anders als im Video vorwärts zurückgehen), das heißt der Ball wird immer mit der Außenseite des Fußes nach rechts und links geführt.

Variation 5:

Dribbelt vorwärts durch die Hütchen durch und dreht euch mit Ball einmal um das letzte Hütchen, passt anschließend gegen die Bank/ Wand, sodass der Ball wieder zurückkommt. Dann nehmt ihr den Ball wieder an und dribbelt rückwärts durch die Hütchen zurück. Dabei muss ein Fußwechsel zwischen jedem Hütchen stattfinden (>>siehe Video), das heißt der Ball wird immer mit der Außenseite des Fußes nach rechts und links geführt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Müssen mindestens 1 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 Variation in unter 27 Sekunden meistert.

F-Jugend: Müssen mindestens 2 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 25 Sekunden meistert.

E-Jugend: Müssen mindestens 3 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 22 Sekunden meistert.

D-Jugend: Müssen mindestens 3 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 1 eurer gemachten Varianten in unter 20 Sekunden meistert.

C- + B-Jugend: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 2 eurer gemachten Varianten in unter 17 Sekunden meistert.

A-Jugend + Herren: Müssen mindestens 4 der Variationen schaffen.

>Die Challenge ist geschafft, wenn ihr 3 eurer gemachten Varianten in unter 15 Sekunden meistert.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Das längste Fußball-Dribbling der Welt: >Rekord

Die Kunst des Dribblings: >Youtube-Video

Tages-Challenge vom 06. November

Tages-Challenge Nr.5: Fitness.

 

Um guten Gewissens ins Wochenende zu starten, ziehen wir alle nochmal durch!

Ganz wichtig ist die richtige Ausführung der Übungen und NICHT die Schnelligkeit!

Hier sind Anleitungen zum richtig machen:

 

Anleitung: >Liegestütze (Push-up)

Anleitung: >Sit-up

Anleitung: >Unterarmstürz (Plank)

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 10 x Hampelmann + 5 x Strecksprung
-> 3 Wiederholungen

F-Jugend: 1 x Video-Workout für Kinder: >Video
ODER 15 x Hampelmann + 15 x Strecksprung + 10 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

E-Jugend: 1 x Workout für Kinder: >Video
ODER 5 x Liegestütz + 5 x Sit-Ups + 5 x Strecksprung + 5 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

D-Jugend: 8 x Liegestütz + 8 x Sit-Ups + 8 x Strecksprung + 8 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

C-Jugend: 10 x Liegestütz + 10 x Sit-Ups + 10 x Strecksprung + 10 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

B-Jugend: 12 x Liegestütz + 12 x Sit-Ups + 12 x Strecksprung + 12 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

A-Jugend + Herren: 15 x Liegestütz + 15 x Sit-Ups + 15 x Strecksprung + 15 Sekunden "Plank"
-> 3 Wiederholungen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

 

Habt ihr das schon gewußt?

Krasse Liegestütz-Rekorde: >Rekorde

 

Tages-Challenge vom 05. November

Tages-Challenge Nr.4: Skills.

 

Dabei zeigen wir mal, was wir so drauf haben!

Bei der Challenge gibt es 5 Tricks:

 

Trick 1Scheren-Trick

Trick 2: Übersteiger-Trick

Trick 3: "Zidane-Rolle"

Trick 4: "Rainbow"-Trick

Trick 5: "Around The World"-Trick

 

Unten findet ihr Tutorials, wie die Tricks optimalerweise aussehen können und wie ihr diese üben könnt.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis + F-Jugend: mindestens 1 Trick ausführen

E- + D-Jugend: mindestens 2 Tricks ausführen

C- + B-Jugend: mindestens 3 Tricks ausführen

A-Jugend + Herren: mindestens 4 Tricks ausführen

 

Wenn ihr einen Trick geschafft habt und sicher ausführen könnt, macht diesen 10 x an einem passiven Gegner (z.B. ein Hütchen) und geht dann weiter zum nächsten Trick.

 

Tutorials:

Richtige Schere: >Schere lernen

Richtiger Übersteiger: >Übersteiger lernen

Richtige "Zidane-Rolle": >"Zidane-Rolle" lernen

Richtiger "Rainbow": >"Rainbow" lernen

Richtiger "Around The World": >"Around The World" lernen

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Habt ihr das schon gewußt?

Meisten "Around The World"-Tricks in einer Minute: >"Around The World" Rekord

Zinedine Zidane Skills: >Zidane-Rolle Original

Die besten "Rainbows": >Top 10

Tages-Challenge vom 04. November

Tages-Challenge Nr.3: Bewegen und Laufen.

 

In der Mitte der Woche angekommen, werden wir alle ein bisschen ins Schwitzen kommen; und zwar mit einer Bewegungs-/ Laufeinheit, die in gewissem Maße das wöchentliche Training ersetzen soll.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 3 x 10 Hampelmänner + 3 x 5 Frosch-Strecksprünge

F-Jugend: 3 x 15 Hampelmänner + 3 x 10 Frosch-Strecksprünge ODER das >Kinder-Workout

E-Jugend: >Kinder-Workout ODER 15 Minuten Joggen (mit euren Eltern)*

D-Jugend: 25 Minuten Joggen*

C- + B-Jugend: 45 Minuten Joggen*

A-Jugend + Herren: 60 Minuten Joggen*

 

*Ihr könnt nach Corona-Verordnungen mit einer anderen Person Joggen gehen. Falls ihr jemanden findet, könnt ihr ruhig zu zweit Joggen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder von eurem Lauf von sämtlichen Apps (z.B. Adidas Running, Strava, usw.) und auch Bilder/Videos von euch Zuhause machen, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Habt ihr das schon gewußt?

Die größten Fehler beim Joggen: >Fehler Joggen

Unglaubliche Laufrekorde: >Glaubt man kaum!

Tages-Challenge vom 03. November

Tages-Challenge Nr.2: Passkönig.

 

Durchführung: Stellt euch mit etwas Entfernung (ca.2-3 Meter) vor eine Hauswand, eine Bank oder ähnliches und passt den Ball mit der vorgegebenen Wiederholungszahl und dem vorgegebenen Fuß immer wieder dagegen.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 20 x Pässe (muss nicht direkt gepasst sein)

F-Jugend: 30 x Pässe, davon mindestens 5 mit dem schwächeren Fuß (muss nicht direkt gepasst sein)

E-Jugend: 20 x Pässe, davon mindestens 5 mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

D-Jugend: 30 x Pässe, davon mindestens 10 mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

C-Jugend: 30 x Pässe (15 x mit rechts und 15 x mit links, direkt passen)

B-Jugend: 40 x Pässe (20 x mit rechts und 20 x mit links, direkt passen)

A-Jugend: 30 x Pässe nur mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

Herren: 40 x Pässe nur mit dem schwächeren Fuß (direkt passen)

 

Wenn ihr das Ganze drinnen macht, nehmt am besten einen Softball, um nichts kaputt zu machen. Wenn ihr einen Lederball benutzt, gerne draußen an einer Wand oder einer Bank machen :)

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

 

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Die besten Passgeber der Welt: >Die besten Passspieler

Thiago´s Passrekord bei seinem Debüt: >Thiago´s Passrekord

Passrekord Manchester City: >Manchester City´s Passrekord

Tages-Challenge vom 02. November

Tages-Challenge Nr.1: Parkour.

 

Anbei findet ihr das Video zur Durchführung der Challenge!

Durchführung: Ihr stellt vier hütchenähnliche Gegenstände in einem Viereck auf, stellt euch mit Ball in die Mitte dieses Vierecks und zieht den Ball mit einem Fuß nacheinander durch jedes der vier Hütchentore und wieder zurück. Wieder am Startpunkt angekommen, dribbelt ihr durch jedes der Hütchentore durch, allerdings soll der Ball zwischen eurem linken und rechten Bein pendeln. Dabei immer wieder in die Mitte des Vierecks zurückkehren, bevor das nächste Hütchentor durchdribbelt wird. Das ganze erfolgt im Uhrzeigersinn.

Am Ende angekommen, sollt ihr in einer Form ein Ziel (z.B. einen Eimer oder einen Wäschekorb) treffen. 

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: Dürfen den Ball auch in das Ziel werfen, falls Sie es mit dem Fuß nicht schaffen. Dafür habt ihr 10 Versuche.

F-Jugend: Dürfen den Ball auch in das Ziel werfen, falls Sie es mit dem Fuß nicht schaffen. Dafür habt ihr 5 Versuche.

E-Jugend: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 7 Versuche.

D-Jugend: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 6 Versuche.

C-Jugend: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 5 Versuche.

B-Jugend: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 4 Versuche.

A-Jugend: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 3 Versuche.

Herren: Dürfen den Ball nur mit dem Fuß ins Ziel befördern. Dafür habt ihr 2 Versuche.

 

Wenn ihr das ganze nicht mit den vorgegebenen Versuchen schafft, muss der Parkour nochmal neu durchgeführt werden und ihr habt wieder die Anzahl der Versuche, um das Ziel zu treffen.

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

Videos zur Challenge
Wochen-Challenge vom 02. November

Wochen-Challenge Nr.1: Ball hochhalten.

 

Vorgehen der Jugenden:

 

Bambinis: 10 x Ball hochhalten (auch aus der Hand erlaubt*)

F-Jugend: 20 x Ball hochhalten (auch aus der Hand erlaubt*)

E-Jugend: 10 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

D-Jugend: 15 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

C-Jugend: 20 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

B-Jugend: 25 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

A-Jugend: 30 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

Herren: 35 x Ball hochhalten (ohne dass der Ball den Boden berührt)

 

*aus der Hand bedeutet: Wirf den Ball in die Luft, spiel ihn mindestens einmal mit dem Fuß wieder hoch und fange ihn. Steigere dich schrittweise und spiele den Ball mit immer mehr Kontakten. Hier noch mal eine Video dazu: >Aus der Hand Erklärung

 

Wenn ihr die Challenge geschafft habt, schreibt einfach "Check Woche" und euren Vornamen in die Fußball-Challenges SpVgg Whatsapp-Gruppe!

Ihr könnt auch gerne Bilder/Videos von euch machen, wie ihr die Challenge macht, ist aber natürlich keine Pflicht, sondern auf freiwilliger Basis.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Videos zur Challenge
Habt ihr das schon gewußt?

Ball hochhalten lernen: >Jonglieren lernen? So geht's! - Fußball lernen für Anfänger

Weltrekorde im Fußballjonglieren: >Weltrekorde