C-Juniorinnen weiterhin ungeschlagen in der Frühjahrsrunde

 

FV Niefern:SG Mückenloch/Neckargemünd    0:1

Am vergangenen Freitag traten die Neckartalerinnen zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellenführer FV Niefern (Enzkreis) an. Nach einem ersten Warnschuss in der ersten Minute gelang den Kurpfälzerinnen in der zweiten Minute der gewünschte Traumstart: Ein steiles Zuspiel auf Kata hebelte die Abwehr der Gastgeberinnen aus und Kata ließ sich nicht zwei Mal bitten - 0:1 !
Sichtlich geschockt, kamen die Schwarzwaldmädels die gesamte 1. Halbzeit nicht in Tritt. Lediglich mit langen Bällen in die Spitze wurde ein wenig Druck aufgebaut - doch unsere Dreierkette, bestehend aus Antonia, Katha und Ronja, lief aufmerksam alle Bälle ab.
Die eigene Offensive, angekurbelt von den beiden "6ern" Gina und Hannah, sowie der "10" Larissa, kam es immer wieder zu vielversprechenden Chancen, doch es war wie verhext: Das 0:2 wollte einfach nicht fallen. Selbst ein toll geschossener Freistoß von Hannah landete lediglich am Lattenkreuz.
Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit gehörten den Gastgeberinnen, die mit viel Kampfgeist eine Feldüberlegenheit erzwangen, doch Torchancen blieben - zunächst - aus. Im weiteren Verlauf konnten sich das Gästeteam befreien und wieder an die sehr gute erste Halbzeit anknüpfen. Unsere Stürmerinnen Lucy, Esther und Kata ließen sich immer wieder steil schicken und sorgten somit für Entlastung.
Ab der 50. Minute ließen die Kräfte der Odenwaldmädels merklich nach. Niefern konnte jetzt auch spielerisch zulegen und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Riesenchancen sowohl "links" als auch "rechts". Weitere Tore wollten jedoch beiderseits nicht geschossen werden.
Großer Rückhalt ihrer Teams waren die beiden Tormädels, die fehlerfrei eine hervorragende Partie boten.
Aufgrund der Mehrzahl an Torchancen ist der knappe Sieg der SG verdient. Lange Zeit wurde das Spiel kontrolliert, erst in der Schlussviertelstunde drohte das Spiel zu kippen.

 
Für SG Mückenloch/Neckargemünd waren im Einsatz:
Jana (Tor) - Antonia, Katarina, Ronja, Gina, Hannah, Larissa, Katarina, Esther, Lucy, Lea
Schlagworte / Themen: