E1-JUnioren sind MEISTER

Einen Spieltag vor Ende der Saison krönten unsere E1 Junioren ihre tolle Leistung in der Frühjahrsrunde 2017 und schafften es, mit einem 5:4 Auswärtssieg, nach dreimaligen Rückstand (0:2, 1:3 und 3:4) vorzeitig die Meisterschaft einzufahren.

Ohne Punktverlust  konnte man sich in 4 Auswärtsspielen und bisher 2 Heimspielen durchsetzen.

Die einzelnen Ergebnisse und Torschützen:

Vfb Rauenberg – SpVgg E1 / Ergebnis: 4:7 / Torschützen: 2x Kai Göhring, 5x Finn Hoffmann

SpVgg E1 – TSV Pfaffengrund / 12:1 / 3x Max Bühler, 2x Finn Hoffmann, 1x Jarno Nicklas, 1x Jonathan Jakobs, 3x Eigentor, 2x unbekannt

FC Bammental – SpVgg E1 / 5:8 / 2x Max Bühler, 1x Aulon Dibrani, 1x Kai Göhring, 4x Finn Hoffmann

FC Sandhausen – SpVgg E1 / 2:4 / 1x Max Bühler, 1x Finn Hoffmann, 1x Leon Rupp, 1x Eigentor

SpVgg E1 – TSV Wieblingen / 8:2 / 3x Max Bühler, 1x Aulon Dibrani, 3x Finn Hoffmann, 1x Alexander Walger

SG Viktoria Mauer – SpVgg E1 / 4:5 / 2x Max Bühler, 2x Finn Hoffmann, 1x Alexander Walger

Am kommenden Samstag, den 27.05.2017 bestreiten beide E-Jugend Mannschaften ich letztes Spiel. Gegner heisst jeweils FC Rot. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Rasenplatz im Kurt-Schieck-Stadion. Die E-Junioren freuen sich, wenn viele vorbei kommen und mit Ihnen die Meisterschaft feiern.

An die Mannschaft einen herzlichen Glückwunsch!

Teams: