Erfolgreiches Bambini Turnier in Mauer

Die neu formierte Bambinimannschaft unter Thomas Martensmeier kam gegen Ihren ersten Gegner im Turnier zunächst über den Kampf und die Leidenschaft.

Nach einem 0:2 Rückstand holte man noch ein verdientes 2:2 Unentschieden.

 Durch die Aufholjagd bestärkt gewann man das zweite Spiel klar mit 8:2 und  im letzten Spiel war dann wirklich kein Halten mehr.

Mit einem grandiosen 12:0 Sieg wurde das Turnier schliesslich beendet.

Die Bambinis bedanken sich bei der tollen Unterstützung der mitgereisten Fans.

HE.

Teams: