Spielberichte

Nach einem 8:1 Sieg ab zur Pizza Party

Die D-Jugend der Spvgg Neckargemünd hat nach seinem letzten Rückrunden Testspiel seine Pizza Party.

Nach dem Spiel vom HSC kammen die kleinen Helden zum Clubhaus zurück mit Riesen Hunger ........

Wo Gertrud Die Team Managererin/Betreuerin und der Trainer Ray alles vorbereiteten,

wie Salami Pizza, Pizza Hawai, Pizza Magareta und Bugettes und natürlich die Snacks durften nicht Fehlen,

sowie Cola-Mix und Orangen Limo.

Nach dem Essen war noch eine kleine Mannschaft Besprechung und dan noch

Letzter Test vor den Rückrunden Start

Im finalen Test vor den Rückrunden Start haben die D-Jugend Jungs der SpVgg Neckargemünd am Samstag 07.03.2020 den Heidelberger SC mit 8:1 (3:1) besiegt. Schon in der Nächsten Woche geht es in der Liga wieder los, dann müssen die Neckargemünder D-1 Jungs gegen den Starken FC Dossenheimer , und die D-2 Jungs gegen BSC Mückenloch ran.

Neckargemünder Torflut im Mückenlocher Kirchberg Cup 2020

Mit der Reserve Mannschaft zum Kirchberg Cup 2020.

 

Am 18.01.20 sind unsere D-2 Jugend Ersatz geschwächt ohne Tormann und viele Stammspieler die wegen 

Krankheit im Bett bleiben musten nach Mückenloch angereist. Die Reserve Mannschaft spielte ein Super Turnier,

und wurde überaschend 4.Platz. mit 23:8 Toren und 10 Punkten, 1 Punkte hinter dem Turnier 3.

Wir konnten den Späteren Turniersieger aus Mauer als einziege Mannschaft einen Punkt klauen

und 0:0 spielen, einer der Schönsten Spiele des Turniers.

9 Tore im Spiel auf dem Köpfel

Die D-Jugend Spielte am Mittwoch gegen eine Starken FC Ziegelhausen/Peterstal auf dem Köpfel in Ziegelhausen.

Trotz schlechtem Wetter musste man Abwehr geschwächt durch Krankheiten der Spieler in die Partie gehen.

Nicht mal 5 Sec. im Spiel hatte die Neckargemünder ihre erste Chance was man leider nicht nutzte.

Doch man lies nicht locker und im zweiten Angriff zappelte das Netz zur 1:0 Führung der Neckargemünder durch

ein schönen schuss von ca.15 Meter.

Pokalspiel der B-Junioren

Spielbericht zum Pokalspiel vom 08.10.2019

JSG Rauenberg/St.Ilgen/Leimem – 1 : 2 (0:1) – JSG  Elesenztal 

Törschützen: 0 : 1 Lars Krickl (23. Minute) / 1 : 1 (63. Min) / 1 : 2 Tom Bohlig & Cassian Drag (65. Min.)

Landesliga B-Juniorinnen: SG Neckargemünd/Mückenloch im neuen Look!

(AB) Am Samstag, den 5.10.2019, bestritten die B-Juniorinnen der SG Neckargemünd/Mückenloch ihr zweites Heimspiel in der Landesliga. Schon das Aufwärmen zu diesem Spiel war ein Ereignis. Konnten die Neckargemünderinnen doch ihre neuen Trainingsanzüge zur Schau stellen. Möglich wurde dieser einheitliche Auftritt durch eine großzügige Spende des BOSCH Service Kaufmann aus Kleingemünd. Der Verein, die Trainer und die Spielerinnen bedanken sich für diese Unterstützung. Aktuell müssen die Mädchen der Spielvereinigung in ihrer ersten B-Jugend-Saison etwas Lehrgeld bezahlen.

Rundenabschluss Landesliga C-Juniorinnen

Am Samstag, den 1.6.2019, bestritten die C-Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd ihr letztes Punktspiel in der Saison 2018/19. Gegner bei diesem Auswärtsspiel war die Mannschaft des TSV Reichartshausen. Bei tropischer Hitze entwickelte sich von Beginn an ein rasantes und kampfbetontes Spiel. Es wurde um jeden Zentimeter Boden gekämpft, wobei die Reichartshausener Mädchen in der ersten Halbzeit etwas mehr vom Spiel hatten ohne aber zu zwingenden Torchancen zu kommen. Beim Stande von 0:0 wechselten die Teams die Seiten.

DREI-TORE-GALA – SEEMANN SCHIESST HEIDELBERGER SC 2 AB

Quelle: fussball.de 14.04.2019 13:14 Spielberichte

"Bfv-Frauen Landesliga KF Nord: SpG Neckargemünd/Mückenloch 2 – Heidelberger SC 2, 3:1 (1:1), Neckargemünd

Am Sonntag begrüßte SpG Neckargemünd/Mückenloch 2 Heidelberger SC 2. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des Gastgebers aus. Heidelberger SC 2 erlitt gegen SpG Neckargemünd/Mückenloch 2 erwartungsgemäß eine Niederlage.

3. Platz beim Emil-Eckert-Cup 2018

Am Sonntag, den 24.06.2018 traten die C-Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd  beim traditionellen Emil-Eckert-Cup in Reichartshausen an. Zum Abschluss der Sommerrunden wollten die Mädchen der Spielvereinigung noch einmal etwas Spaß haben und ein paar entspannte Spiele machen. Doch dann  kam es anders. Trotz namhafter Gegner, wie dem TSV Reichartshausen, FC Sandhausen, SpVgg Ödheim oder dem SC Neulußheim (Meister der Landesliga), wurden die Neckargemünder ohne Gegentor überraschend Gruppenerster. Auch in der Zwischenrunde hielt man sich schadlos.

Seiten

RSS - Spielberichte abonnieren