Spielberichte

3. Platz beim Emil-Eckert-Cup 2018

Am Sonntag, den 24.06.2018 traten die C-Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd  beim traditionellen Emil-Eckert-Cup in Reichartshausen an. Zum Abschluss der Sommerrunden wollten die Mädchen der Spielvereinigung noch einmal etwas Spaß haben und ein paar entspannte Spiele machen. Doch dann  kam es anders. Trotz namhafter Gegner, wie dem TSV Reichartshausen, FC Sandhausen, SpVgg Ödheim oder dem SC Neulußheim (Meister der Landesliga), wurden die Neckargemünder ohne Gegentor überraschend Gruppenerster. Auch in der Zwischenrunde hielt man sich schadlos.

Herbstrunde der A-Juniorinnen

md

 

SG Mückenloch/Neckargemünd A-Juniorinnen

 

In den letzten drei Spielen der Herbstrunde mussten die Neckargemünder  A- Juniorinnen zunächst zwei Niederlagen hinnehmen.

Im letzten Spiel beim VfB Gartenstadt gelang mit der besten Saisonleistung ein 6:2-Auswärtssieg.

Großes Verletzungspech begleitete die A-Juniorinnen durch die gesamte Herbstrunde. 

 

Innerhalb von sechs Tagen hatten die Neckargemünder A-Juniorinnen drei Heimspiele

SG Mückenloch/Neckermann A-Juniorinnen
Innerhalb von sechs Tagen hatten die Neckargemünder A-Juniorinnen drei Heimspiele.
 

Neckargemünd 01.10.2017 17:00 Uhr

SG Mückenloch/Neckargemünd  -  SG Diedesheim/Lohrbach                   2-3

Torreiche Begegnung

Neckargemünd 23.09.2017 16:00 Uhr

 

SG Mückenloch/Neckargemünd-PSV Mannheim/Ladenburg 6:7
(md)

 

In einer torreichen Begegnung erwischten die Gäste aus Mannheim den besseren Start.

Nach 16 Minuten stand es schon 0:3.

Die Neckargemünderinnen stellten sich allmählich besser auf die Spielweise der Gäste ein und schafften es, den Rückstand bis zur Pause auf 2-4 zu verkürzen.

 

Erfolgreicher Start in die A-Juniorinnen-Saison

Babstadt 16.09.2017      12:00 Uhr
(rk)

A- Juniorinnen 

SG Reichartshausen/Babstadt/Aglasterhausen - SG Mückenloch-Neckargemünd

 

Diese Runde treten unsere Mädels erstmalig bei den A-Juniorinnen an, da wir unsere 3 Mädels aus dem Jahrgang 1999/2000 noch nicht zu den Frauen schicken möchten.

Um spielfähig zu sein wurden die jüngeren Jahrgänge 2001 und 2002 hochgezogen.Deshalb fuhren wir mit einem etwas mulmigen Gefühl zu unserem Gegner, der als Spielgemeinschaft in Babstadt (Nähe Bad Rappenau) spielt.

D2-Jugend gewinnt erstes Spiel

Die neue Saison began, wie die alte für diesen Jahrgang aufgehört hat, mit einem Sieg. Trotz schlechter Platzverhältnisse, konnte man spielerisch und kämpferisch überzeugen und konnte so gegen den ehemaligen Angstgegner Wieblingen verdient 5:1 gewinnen. Auch in dieser Höhe ien verdienter Sieg. Weiter so, kann man da nur sagen.

E1-JUnioren sind MEISTER

Einen Spieltag vor Ende der Saison krönten unsere E1 Junioren ihre tolle Leistung in der Frühjahrsrunde 2017 und schafften es, mit einem 5:4 Auswärtssieg, nach dreimaligen Rückstand (0:2, 1:3 und 3:4) vorzeitig die Meisterschaft einzufahren.

Ohne Punktverlust  konnte man sich in 4 Auswärtsspielen und bisher 2 Heimspielen durchsetzen.

Die einzelnen Ergebnisse und Torschützen:

Vfb Rauenberg – SpVgg E1 / Ergebnis: 4:7 / Torschützen: 2x Kai Göhring, 5x Finn Hoffmann

Seiten

RSS - Spielberichte abonnieren