Spielergebnisse

Weiterhin unangefochten Tabellenführer

 

SG Waldbronn -SG Mückenloch/Neckargemünd  1:7 (0:2)

Nach einer überzeugenden Vorstellung beim Tabellenzweiten SG Waldbronn sind die C-Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd weiterhin unangefochten Tabellenführer.

Beim Tabellenzweiten SG Waldbronn (Kreis Karlsruhe) warteten die C-Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd mit einer Galavorstellung auf.

Mit schönem Direktspiel setzten die Gäste von Beginn an die Waldbronner Mädels unter Druck.

E1: letzte Spieltage und kleiner Saisonrückblick

Die E1 war im Herbst noch vorletzter ihrer Staffel und so konnte man sich eigentlich nur verbessern. Gerade spielerisch galng das deutlich und so konnte man von den letzten 3 Spielen 2 gewinnen. Lediglich gegen den späteren Meister musste man sich geschlagen gegeben (1:6). Sehr schön war, das man die Siege auch heraus spielte und mehr als verdient gewann. So wurde der FC Rot 7:2 geschlagen und im Derby gegen Dilsberg gewann man mit 3:1. Das ganze führt zu einem ausgeglichenen Ergebnis in der Runde. 3 Niederlagen stehen auch 3 Siege gegenüber.

E2: letzte Spieltage und kleiner Saisonrückblick

Bei den E2-Junioren war die Saison wie verhext. In jedem Spiel wurden mehrere Großchancen vergeben, während man sich in fast jedem Spiel Auszeiten zu ungünstigen Zeitpunkten gönnte. Dennoch konnte man gegen Eppelheim, die dem Meister dieser Klasse ein Unentschieden abgerungen haben, mit 3:2 hoch verdient gewinnen. Gegen eben diesen Meister zeigte man ein tolles Spiel und konnte erstmals in der Saison sogar zweimal in Führung gehen, leistete sich dann aber wieder einen kleinen Aussetzer, der das 2:2 ermöglichte.

E3: letzten Spieltage und kleiner Rückblick

Unsere E3 hatte im Laufe der Woche drei Spiele und man hätte noch einiges erreichen können. Allerdings war gegen Rohrbach und Wiesloch nicht viel zu holen (1:5 bzw. 2:9) und so war vor dem letzten Spiel klar, dass man mehr Spiele verlieren als gewinnen würde. Zudem ging das letzte Spiel auch noch gegen Ziegelhausen, die Ihrerseits noch zweiter werden konnten. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel bei dem wir eine Minute vor Schluss 3:2 in Führung gehen konnten.

C-Juniorinnen im Viertelfinale um den Pokal des badischen Fussballverbandes: Ein Krimi

Neckargemünd 14.05.2015 13:00 Uhr

Zwei gleichwertige Mannschaften trafen, in der dritten KO-Runde um den Pokal des badischen Fussballverbandes 2014/2015 der C-Juniorinnen, auf dem holprigen Neckargemünder Elsensplatz aufeinander.

Das Spiel wurde von Anfang an durch unzählige Zweikämpfe geprägt, glücklicherweise mehr in der Hälfte, der aus Karlsruhe angereisten Gäste, die heute in blau spielten.

E-Juniorinnen: Toller kämpferischer Einsatz

Spvgg 06 Ketsch –Spvgg Neckargemünd 1:0

Ketsch 09.05.2015 13:00 Ihr

Die E-Juniorinnen traten diesen Samstag auswärts in Ketsch zu ihrem Ligaspiel an.

Als Heimmanschaft bestimmten die Ketscherinnen In den  ersten  Minuten  das  Geschehen  und erspielten einige Torchancen,  die  von der Neckartaler Torfrau vereitelt wurde.

Nach einer  Unachtsamkeit in der Abwehr erzielte Ketsch  den 1:0  Pausenstand.

Das motivierte die Gäste, die sich in der zweiten Hälfte steigerten kombinierten  gefällig  und  hatten jedoch  Pech  im  Abschluss.

Auswärtssieg trotz einer Rumpf-Mannschaft

Nachdem das Trainerteam wiederholt einige Absagen von B-Juniorinnen bekamen musste wieder auf die C-Mädchen zurückgegriffen werden.

Trotzdem reichte es am Sonntag, 03.05.14 nur für 7 Spielerinnen die mit nach Helmstadt-Bargen fuhren, um dort gegen die SG Bargen/Reichartshausen/Aglasterhausen zu spielen.

Das Spiel begann recht flott und die Neckargemünderinnen hatten einige gute Aktionen nach vorne. Folgerichtig erzielten die Neckartalerinnen in der 12. Minute durch Hannah das 1:0

C-Juniorinnen festigen die Tabellenführung mit einem 0-3 -Sieg beim VfB Gartenstadt

Gartenstadt, 02.05.2015 15:00 Uhr


Bei bestem Fußballwetter trafen die beiden Kontrahenten auf dem Kunstrasenplatz im Mannheimer Vorort zum mittlerweile 3. Mal in dieser Saison aufeinander.

In den ersten Spielminuten sahen die Zuschauer ein sehr engagiertes Gartenstädter Team, das mächtig Druck machte. Mehrere brenzlige Situationen konnten jedoch von den Verteidigerinnen des Gästeteams geklärt werden.

Der erste schön herausgespielte Angriffszug des Tabellenersten führte zum zu diesem Zeitpunkt überraschenden 0-1.

B- Juniorinnen: Unverdientes Unentschieden

Am Dienstag 28.04.2015 trugen die B Juniorinnen der SG Mückenloch/Neckargemünd ihr Heimspiel ausnahmsweise auf dem Elsenzplatz aus.

Der Gegner kam aus Huttenheim, Nähe Phillipsburg .

Leicht nervös begannen die Spielerinnen der SG, was zu einigen Torchancen der Gegnerinnen führte.

Nach 10 Minuten standen die Neckartalerinnen sicherer und konnten dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Mit schönen Angriffen über die Flügel zeigten die Spielerinnen ihr Können.

Nach 20 Minuten rettete unsere Torfrau Lucy S. mit einer Blitzreaktion das 0 : 0.

Seiten

RSS - Spielergebnisse abonnieren