D-Junioren

Jahrgang: 
2008/2009
Kontakt E-Mail: 

 

 

D-1 Jugend 9' Feld Kader (Kreisliga Quali.):

Tor: Noah

Abwehr: Tom, Jannis, Fynn, Liam, Anne.

Mittelfeld:  Jan-Moriz, Joseph, Casper, Louis, Lino. 

Sturm:  Aron, Levin, Elias

Capitäne:  Anne

Trainer:  Ray Ojala-Liidemann, Kai Gröning

 

D- 2 Jugend 7' Feld Kader (Staffel-HD-10):

Tor: Cedrik.

Emilio, Emil, Jeremia, Julian, Lara

Justus, Yasser, Valentin, Deniz.

Philip, Enriko, Florian,Scheon.

Trainer:   Sascha, Ludmila

 

 

Wir Suchen noch Mitspieler/innen

(Tormann und Feld Spieler/innen),

Hast Du lust bei uns zu Spielen,

dann komm einfach vorbei ins Training,

Wir die Mannschaft freuen uns.

 

 

 

Freunschaftsspiele 

-12.09.2020 Hartplatz Stadion (Quali. Pokal)

10:00 Uhr, SpVgg Neckargemünd 2 - TSV Rettigheim 1

 

-19.09.2020 Eberbach (Kreisliga Quali.)

12:30 Uhr, Eberbacher SC 1 - SpVgg Neckargemünd 1

 

-23.09.2020 St.Leon (1.Runde Pokal)

18:00 Uhr, VFB St.Leon 1 - SpVgg Neckargemünd 1

 

-26.09.2020 Handschuhsheim (Staffel-HD-10)

12:30 Uhr, TSV Handschuhsheim 3 - SpVgg Neckargemünd 2

 

-28.09.2020 Hartplatz Stadion (Kreisliga Quali.)

18:00, SpVgg Neckargemünd 1 - JSG Elsenstal 1

 

-03.10.2020 Schlierbach (Kreisliga Quali.)

10:00 Uhr, DJK/FC Ziegelhausen 1 - SpVgg Neckargemünd 1

 

-03.10.2020 Hartplatz Stadion (Staffel-HD-10)

13:00 Uhr, SpVgg Neckargemünd 2 - FC Rot 2

 

-17.10.2020 Neckarsteinach (Kreisliga Quali.)

12:30 Uhr, JSG Steinachtal 1 - SpVgg Neckargemünd 1

 

-17.10.2020 Hartplatz Stadion (Staffel-HD-10)

13:00 Uhr, SpVgg Neckargemünd 2 - FT Kirchheim 2

 

-31.10.2020 Leimen (Staffel-HD-10)

12:30 Uhr, VFB Leimen 1 - SpVgg Neckargemünd 2 

 

-07.11.2020 Hartplatz Stadion (Kreisliga Quali.)​​​​​​​

12:30 Uhr, SpVgg Neckargemünd 1 - FC Hirschhorn 1

 

-14.11.2020 Dilsberg (Kreisliga Quali.)​​​​​​​

12:30 Uhr, JSGWiesenbach/Dilsberg - SpVgg Neckargemünd 1

 

 

Corona-Regeln bei Fußballspielen: die fünf größten Irrtümer

Karlsruhe. Im Badischen Fußballverband darf seit Juli wieder gekickt werden. Die Verordnung des Lands Baden-Württemberg sieht aber strenge Regeln für die Austragung von Fußballspielen vor. Diese werden noch nicht von allen Vereinen korrekt umgesetzt. Wir räumen mit den fünf größten Irrtümern auf.

Irrtum 1:

500 Zuschauer*innen dürfen ein Spiel besuchen.

Falsch! Die Sportler*innen müssen in diese Zahl mit eingerechnet werden. Ausgenommen sind nur Betreuer*innen und an der Organisation des Spiels Beteiligte Personen wie zum Beispiel Ordner, Schiedsrichter*innen, Kassier oder ähnliches.

Vereine können je nach Gegebenheiten vor Ort auch eine geringere Anzahl beschließen. Empfehlung: Legen Sie Ticketkontingente pro Mannschaft fest und vergeben die Karten im Vorfeld. So können auch Daten schon vorher dokumentiert werden.

Irrtum 2:

Bis zu 20 Personen dürfen ohne Mindestabstand beieinander stehen.

Nein! Für Sportveranstaltungen gelten andere Regeln als im privaten Bereich. Die CoronaVO Sport fordert ein Hygienekonzept. In diesem ist der Mindestabstand von 1,5 Metern auf dem Sportgelände verpflichtend festgeschrieben. Alternativ kann der Veranstalter auch eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung anordnen.

Auch Spieler*innen müssen grundsätzlich Mindestabstand halten, auf der Auswechselbank, bei Mannschaftsbesprechungen und in den Kabinen. Einzige Ausnahme ist während des laufenden Spiels. Aber auch hier sollte auf Körperkontakt, bspw. beim Torjubel, verzichtet werden.
 

Irrtum 3:

Zur Datenerhebung genügt eine Liste, in die sich alle Personen nacheinander eintragen.

Ebenfalls nicht korrekt! Denn das verstößt gegen die Datenschutz-Grundverordnung. Die Daten der Besucher*innen müssen pro Haushalt auf einem gesonderten Bogen erhoben werden. (Vorlagen gibt es auf www.badfv.de/coronavirus). Eine Alternative ist die Online-Erfassung, zum Beispiel über einen QR-Code zu einem Online-Formular. Die Daten müssen vier Wochen aufbewahrt und dann vernichtet werden.

Irrtum 4:

Mannschaftsfotos sind ohne Mindestabstand möglich.

Leider stimmt auch das nicht! Da diese Fotos nicht zum Spiel gehören, muss auch dabei der Mindestabstand eingehalten werden. Alternativ können die Personen auf dem Foto einen Mund-Nasenschutz tragen.

Irrtum 5:

Der Badische Fußballverband hat die Regelungen getroffen.

Fehlanzeige! Die Verordnung kommt vom Land Baden-Württemberg und sie schreibt ein übergreifendes Hygienekonzept vor. Dieses haben die Fußballverbände gemeinsam mit dem Ministerium ausgearbeitet.
Wir haben uns sehr stark für die Lockerungen eingesetzt, die Fußballspielen überhaupt ermöglichen. Daher appellieren wir an die Vereine in Baden, sich dringend an die Regeln zu halten. Andernfalls ist nicht nur die Gesundheit aller, sondern auch die Fußballsaison in Gefahr.

Bei den Heimspielen der D-Jugend wird unsere Platzobfrau Michaela Embach Streng Überwachen das die Regeln eingehalten werden, bei nicht einhalten der Regeln wird Der oder Die Person gebeten den Platz zu Verlassen, Gegener Werden auch gebeten Umgezogen zum Spiel zu erscheinen. Wir bitten um ihr verständniss

 

Ansprechpartner: 

Raivo Tara Ojala

E-Mail: 
Telefon: 
06223-9737964
01511-2374147

D-Jugend Trainer

Reichensteinstr.66

69151 Neckargemünd

Sascha Derivaux

E-Mail: 
Telefon: 
0000-0000000

D-2 Jugend Trainer

Musterstr.

69151, Neckargemünd

Ludmila Knobel

E-Mail: 
Telefon: 
00000-0000000

D-2 Jugend Trainer

Musterstr.

69151, Neckargemünd

Michaela Embach

E-Mail: 
Telefon: 
01520-2459812

Team Manager / Zeugwart

Musterstr.

69502, Hemsbach

Trainingszeiten: 

 

                    Wir

machen keine Sommerpause

 

 

Trainingszeiten

März bis November                                                 D-1 Jugend Montags,17:00 Uhr bis 18:30 Uhr  Elsensplatz Mittwochs, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Hartplatz Stadion                                                    D-2 Jugend Montags, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Elsensplatz. Donnerstags, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Hartplatz Stadion  

Trainingsbetrieb wird eingeschränkt wieder aufgenommen

Die Spvgg Neckargemünd 1911 hat in einer Vorstandsbesprechung  beschlossen, den Trainingsbetrieb nach den Pfingstferien in der Jugendabteilung in einzelnen Jugenden wieder aufzunehmen. Ein entsprechendes Hygienekonzept wurde erarbeitet und mit der Stadt abgestimmt.

Diese Regelung gilt ab dem 15. Juni 2020

Die Spvgg Neckargemünd wird die aktuelle Situation im Hinblick auf die staatlichen und behördlichen Verfügungen beobachten, ggf. neu bewerten und über die weitere Vorgehensweise informieren.

Aussetzung des Trainingsbetriebes bis auf Weiteres

Die Spvgg Neckargemünd 1911 hat in einer Vorstandsbesprechung  beschlossen, den Trainingsbetrieb in der Jugendabteilung bis auf Weiteres ruhen zu lassen. Wir können aktuell nicht ausreichend sicherstellen, dass alle offiziellen Auflagen 100%ig erfüllt werden.

Diese Regelung gilt vorerst bis zum 14. Juni 2020

Die Spvgg Neckargemünd wird die aktuelle Situation im Hinblick auf die staatlichen und behördlichen Verfügungen beobachten, ggf. neu bewerten und über die weitere Vorgehensweise informieren.

Trainings- und Spielbetrieb bis nach Ostern ausgesetzt

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

heute hat der Badische Fussballverband den Spielbetrieb aufgrund der Corona-Krise zunächst bis zum 23.3. ausgesetzt. Später hat das Baden-Württembergische Kultusministerium beschlossen, alle Schulen ab kommenden Dienstag, 18.3., bis nach den Osterferien zu schließen.

Wir haben uns daher schweren Herzens entschlossen, den kompletten Trainings- und Spielbetrieb sowie alle anderen Vereinsveranstaltungen ebenfalls bis nach den Osterferien auszusetzen.

Sobald wir wissen, wie es danach weitergeht, informieren wir euch.

Nach einem 8:1 Sieg ab zur Pizza Party

Die D-Jugend der Spvgg Neckargemünd hat nach seinem letzten Rückrunden Testspiel seine Pizza Party.

Nach dem Spiel vom HSC kammen die kleinen Helden zum Clubhaus zurück mit Riesen Hunger ........

Wo Gertrud Die Team Managererin/Betreuerin und der Trainer Ray alles vorbereiteten,

wie Salami Pizza, Pizza Hawai, Pizza Magareta und Bugettes und natürlich die Snacks durften nicht Fehlen,

sowie Cola-Mix und Orangen Limo.

Nach dem Essen war noch eine kleine Mannschaft Besprechung und dan noch

Letzter Test vor den Rückrunden Start

Im finalen Test vor den Rückrunden Start haben die D-Jugend Jungs der SpVgg Neckargemünd am Samstag 07.03.2020 den Heidelberger SC mit 8:1 (3:1) besiegt. Schon in der Nächsten Woche geht es in der Liga wieder los, dann müssen die Neckargemünder D-1 Jungs gegen den Starken FC Dossenheimer , und die D-2 Jungs gegen BSC Mückenloch ran.

Neckargemünder Torflut im Mückenlocher Kirchberg Cup 2020

Mit der Reserve Mannschaft zum Kirchberg Cup 2020.

 

Am 18.01.20 sind unsere D-2 Jugend Ersatz geschwächt ohne Tormann und viele Stammspieler die wegen 

Krankheit im Bett bleiben musten nach Mückenloch angereist. Die Reserve Mannschaft spielte ein Super Turnier,

und wurde überaschend 4.Platz. mit 23:8 Toren und 10 Punkten, 1 Punkte hinter dem Turnier 3.

Wir konnten den Späteren Turniersieger aus Mauer als einziege Mannschaft einen Punkt klauen

und 0:0 spielen, einer der Schönsten Spiele des Turniers.

9 Tore im Spiel auf dem Köpfel

Die D-Jugend Spielte am Mittwoch gegen eine Starken FC Ziegelhausen/Peterstal auf dem Köpfel in Ziegelhausen.

Trotz schlechtem Wetter musste man Abwehr geschwächt durch Krankheiten der Spieler in die Partie gehen.

Nicht mal 5 Sec. im Spiel hatte die Neckargemünder ihre erste Chance was man leider nicht nutzte.

Doch man lies nicht locker und im zweiten Angriff zappelte das Netz zur 1:0 Führung der Neckargemünder durch

ein schönen schuss von ca.15 Meter.

Seiten

RSS - D-Junioren abonnieren