E-Junioren

Jahrgang: 
2008/2009
Kontakt E-Mail: 
Ansprechpartner: 

Sascha Derivaux

E-Mail: 

E1 Junioren werden dritter

Nach einer sehr durchwachsenen Frühjahrsrunde konnte unsere E1 Junioren doch noch den dritten Platz (dank der Schützenhilfe von Baiertal) erreichen. So konnte wenigstens der Tabellenplatz dem spielerischen Vermögen der Jung entsprechen, wurde doch ein klarer dritter Platz vor allem in den Spielen gegen Wieblingen und Baiertal verspielt. So spielt es auch keine Rolle mehr, dass man gegen den späteren Vizemeister weit unter den Möglichkeiten blieb und gegen den Meister das schlechteste Spiel der ganzen Saison 2015/2016 zeigte.

E3 Junioren werden dritter

Aufgrund der vielen Spieler in der Herbstrunde 2015, hatte sich das Trainerteam entschieden, eine E3 zu melden, damit auch alle Spieler genug Einsatzzeiten bekommen können. Und diese Entscheidung hat sich bezahlt gemacht. Mit kleiner Ausnahme des 1. Rundenspiels, konnte man gegen alle Gegener mithalten, bzw. war einem Gegner sogar weit überlegen und so sprang zum Ende ein toller dritter Platz heraus. Insgesamt mit einer Tordifferenz von 22:15 zugunster unserer dritten Mannschaft. Das Trainerteam gratuliert der Mannschaft für diese tolle Leistung!

Herbstrunde E2-Junioren 2015

so schnell vergeht die Zeit... wieder ist der Herbst um und somit auch unsere Herbstrunde.... sieben Spiele sind um und leider muss man sagen, haben unsere E2 Junioren sehr viel Lehrgeld bezahlt. Dennoch hatten die Jungs sehr viel spaß, wenn auch die Einsatzzeiten pro Spiel leider etwas limitiert waren, da wir immer sher viele Spieler dabei haben konnten. 

Hier noch kurz ein paar Zeilen zu den Spielen:

E1: letzte Spieltage und kleiner Saisonrückblick

Die E1 war im Herbst noch vorletzter ihrer Staffel und so konnte man sich eigentlich nur verbessern. Gerade spielerisch galng das deutlich und so konnte man von den letzten 3 Spielen 2 gewinnen. Lediglich gegen den späteren Meister musste man sich geschlagen gegeben (1:6). Sehr schön war, das man die Siege auch heraus spielte und mehr als verdient gewann. So wurde der FC Rot 7:2 geschlagen und im Derby gegen Dilsberg gewann man mit 3:1. Das ganze führt zu einem ausgeglichenen Ergebnis in der Runde. 3 Niederlagen stehen auch 3 Siege gegenüber.

E2: letzte Spieltage und kleiner Saisonrückblick

Bei den E2-Junioren war die Saison wie verhext. In jedem Spiel wurden mehrere Großchancen vergeben, während man sich in fast jedem Spiel Auszeiten zu ungünstigen Zeitpunkten gönnte. Dennoch konnte man gegen Eppelheim, die dem Meister dieser Klasse ein Unentschieden abgerungen haben, mit 3:2 hoch verdient gewinnen. Gegen eben diesen Meister zeigte man ein tolles Spiel und konnte erstmals in der Saison sogar zweimal in Führung gehen, leistete sich dann aber wieder einen kleinen Aussetzer, der das 2:2 ermöglichte.

E3: letzten Spieltage und kleiner Rückblick

Unsere E3 hatte im Laufe der Woche drei Spiele und man hätte noch einiges erreichen können. Allerdings war gegen Rohrbach und Wiesloch nicht viel zu holen (1:5 bzw. 2:9) und so war vor dem letzten Spiel klar, dass man mehr Spiele verlieren als gewinnen würde. Zudem ging das letzte Spiel auch noch gegen Ziegelhausen, die Ihrerseits noch zweiter werden konnten. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel bei dem wir eine Minute vor Schluss 3:2 in Führung gehen konnten.

Seiten

RSS - E-Junioren abonnieren